Bibelstunde\Skype Forum Mal_316 bbkr.ch/ Lehre Studyb Jahresbibel Untersch Mt Ev RKK Berean C. 5P Calvinismus
Int.  Google  Evangelium Bibeln Hauptordner Halleluja Tenach Protestanti  Skript Römerbrief Protest Errettung WDBL
StudyBible HebrInterliear Greekinterlinear Strongs D. Verf.r Bibletools Charismatik Antichrist Hebräerb Gedanken Offenb Numerical Bible
Bibelversionen  Polyglot RNBiblisches Bibeln Impr Lehre Calvinismus AV n 1. Petrus STEM Handr Bibelbücher
Bible Hub Syngrammata Singet Fakten zur Bibel  YT CSV- B Richten Youtube Offenbarung Segnung Synopsis BEGRIFFSERKLÄRUNG
Unterscheidungen Halleluja Bündnisse Unterscheidungen Wiederkunft Bündnis Lee Robert Fakten AV Errettung 11  

Busse
' (17, 30) «Busse» Buße oder «Busse Buße  tun» ist die Übersetzung eines griechischen Zeitwortes metanoeo,
das bedeutett einen andern Sinn haben, den Sinn ändern, es wird in dem N.T. gebraucht,
 um eine Änderung des Sinnes in Bezug auf die Sünde, auf Gott und auf das Selbst zu bezeichnen.
 Dieser Wende des Sinnes kann, besonders bei Gläubigen, die in Sünde gefallen sind. Trauer vorausgehen (2. Kor. 7. 8-11): aber Trauer über Sünde,
auch wenn sie zur Buße führen kann, ist doch noch nicht Buße.

 Der Sohn in Mt. 21.

Mt 21,28 Was dünkt euch aber? Ein Mensch hatte zwei Kinder; und er trat hin zu dem ersten und sprach: Kind, geh heute hin, arbeite in [meinem] Weinberge.
Mt 21,29
Er aber antwortete und sprach: Ich will nicht; danach aber gereute es ihn, und er ging hin.

veranschaulicht wahre Busse.

 Busse ist nicht Handlung, die getrennt vom Glauben ist, sondern der rettende Glaube schliesst ein und führt hin zu einer solchen Wende in derr Gesinnung, die wir Busse nennen (siehe Hebr. 11. 39.)

3341 μετάνοια (metanoia) : Sinnesänderung

 

  1. d. Buße
  1. d. Umdenken, d. Umbesinnung, d. Sinnesänderung; d. Umkehr bzw. Bekehrung (wobei d. Reue mit eingeschlossen ist!) welche zur Abkehr vom bisherigen Lebenswandel führt. Die Buße ist Voraussetzung für echten Glauben und führt mit diesem schließlich zu einer veränderten Lebensführung. Spr 14,15; Mt 3,8.11; Lk 3,8; Hebr 6,1; 2Tim 2,25; ua.
>>Evangelium


.