Int.  Google  Evangelium Bibeln Hauptordner Halleluja Tenach Protestanti  Skript Römerbrief Protest Errettung WDBL
StudyBible HebrInterliear Greekinterlinear Strongs D. Verf.r Bibletools Charismatik Antichrist Hebräerb Gedanken Offenb Numerical Bible
Bibelversionen  Polyglot RNBiblisches Bibeln Impr Lehre Calvinismus AV n 1. Petrus STEM Handr Bibelbücher
Bible Hub Syngrammata Singet Fakten zur Bibel  YT CSV- B Richten Youtube Offenbarung Segnung Synopsis BEGRIFFSERKLÄRUNG
Unterscheidungen Halleluja Bündnisse Unterscheidungen Wiederkunft Bündnis Lee Robert Fakten AV Errettung 11  Verfasser



Esther (2)

DAS BUCH ESTHER

Verfasser: Gott
 Datum der Niederschrift: 5 Thema:  Jahrb. v. Chr.

Gottes Vorsehung und Fürsorge

 DAS BUCH ESTHER
schließt die Reihe der historischen Bücher des A.T. ab. Es werden in diesem Buch Ereignisse aus der Zeit berichtet, da die Juden als Gefangene in Persien waren. Esther (der Name bedeu tet Stern) war ein jüdisches, junges Mädchen, das Königin von Persien wurde und gebraucht wurde, um ihr Volk vor einem Blutbad zu retten. Der König, in diesem Buch Ahasveros genannt, war Xerxes; er regierte 486-465 v. Chr. (vgl. Esra 4, 3-6 und Fußnote zu V. 3).

Der Name Gottes wird in dem Buch Esther nie genannt, auch wird das Buch im N.T. nicht erwähnt. Aber die Vorsehung und Fürsorge Gottes für Sein Volk wird in besonders klarer Weise dargestellt.

Das Buch kann folgendermaßen eingeteilt werden:
 I.Esther wird zur Königin gewählt, 1, 1-2, 18.
II. Esther befreit ihr Volk, die Juden, 2, 19-7,10.
III. Die Rache der Juden an ihren Feinden, 8, 1-10, 3.