Bibelstunde\Skype Forum Mal_316 bbkr.ch/ Lehre Studyb Jahresbibel Untersch Mt Ev RKK Berean C. 5P Calvinismus
Int.  Google  Evangelium Bibeln Hauptordner Halleluja Tenach Protestanti  Skript Römerbrief Protest Errettung WDBL
StudyBible HebrInterliear Greekinterlinear Strongs D. Verf.r Bibletools Charismatik Antichrist Hebräerb Gedanken Offenb Numerical Bible
Bibelversionen  Polyglot RNBiblisches Bibeln Impr Lehre Calvinismus AV n 1. Petrus STEM Handr Bibelbücher
Bible Hub Syngrammata Singet Fakten zur Bibel  YT CSV- B Richten Youtube Offenbarung Segnung Synopsis BEGRIFFSERKLÄRUNG
Unterscheidungen Halleluja Bündnisse Unterscheidungen Wiederkunft Bündnis Lee Robert Fakten AV Errettung 11  Verfasser


Naham (2)

DER PROPHET NAHUM
Verfasser: Gott
Schreiber Nahum

Thema: Gericht über Ninive
Datum der Niederschrift: 7. Jahrh. v. Chr.

 NAHUM bedeutet Trost (Gottes), eine ähnliche Bedeutung wie der Name Nehemia.
Nahum prophezeite während des siebten Jahrhunderts v. Chr. Sein Buch ist die Fortsetzung des Buches Jona.
Die Buße unter Jona schob das Gericht Gottes über Ninive etwa ein Jahrhundert auf. Nahums Prophetie geschah wohl zwischen der Zerstörung von Theben oder No (3, 8) durch Assurbanipal im Jahre 666 v. Chr. und der Eroberung von Ninive durch die Babylonier und ihre Verbündeten im Jahre 612 v. Chr.

Der Stil des Buches Nahums ist lyrische Poesie auf höchster Stufe: von vielen wird er für den leidenschaftlichsten aller Propheten gehalten.
Allgemein wird zugegeben, daß seine Botschaften lebendig und kräftig sind. Das Buch kann wie folgt eingeteilt werden:

I. Das Wesen Gottes, 1, 1-8.
 II. Die Strafe Gottes über Seine Feinde. 1. 9-2. I.
III. Die Zerstörung Ninives wird ausführlich berichtet. 2.2-14.
IV. Die Ursache der Zerstörung. 3.