Home

 

 

 

 

elect Auserwählt  Dave Hunt

Die Bibel verwendet den Begriff ′′ Elect ′′ auf vielfältige Weise: für Israel, Christus, eine Dame, eine Kirche und Engel. Jedoch wird dieses Wort nie darauf hingewiesen, dass es eine ausgewählte Gruppe gibt, die allein dafür prädestiniert wurde, gerettet zu werden. Niemals....
Calvinisten zitieren oft 2 Thessalonians:2:13 als Beweis ihrer Position: ′′ Gott hat dich von Anfang an zur Erlösung ausgewählt durch Heiligung des Geistes und Glaubens an die Wahrheit." Als ′′ zur Erlösung gewählt," aber nicht bedeutet, dass man für den Himmel prädestiniert wurde. Zahlreiche Schriften zwingen uns zu dem Schluss, dass die gesamte Menschheit ′′ zur Rettung ausgewählt ′′ wurde von Gott, der ′′ alle Menschen zu retten hätten..." (1 Tm 2:4), der ′′ der Erlöser aller Menschen ist, besonders derjenigen, die glauben ′′ (4:10), und dessen Sohn ′′ sich ein Lösegeld für alle gegeben hat ′′ (2:6).
Wenn alle zur Rettung ausgewählt wurden, warum sind dann alle nicht gerettet? Christus sprach zu seinen Jüngern: Habe ich euch nicht zwölf ausgewählt, und einer von euch ist ein Teufel? Er sprach von Judas... das sollte ihn verraten..." (Jn:6:70-71). Judas war einer derjenigen, die auserwählt wurden, ein Jünger zu sein, aber durch seine eigene Wahl erfüllte er diese Berufung nicht und befindet sich jetzt in der Hölle.
Gott sagte zu Israel: ′′ Der HERR, dein Gott, hat dich als besonderes Volk für sich selbst ausgewählt..." (Dt 7:6). Diese ′′ Wahl ′′ hat nicht automatisch versichert, dass ganz Israel den Teil leben würde. Leider hat Israel als Ganzes diese Berufung nicht erfüllt, sondern ist in Sünde gegangen, und Gott musste sie aus dem Land vertreiben.
Aus diesen und anderen Schriften ist klar, dass das ′′ Auserwählt ′′ zur Erlösung keine Erlösung bringt: Man muss dem Evangelium noch glauben, um gerettet zu werden. Diese Tatsache wird durch den Rest des Verses weiter deutlich gemacht: ′′ durch Heiligung des Geistes und des Glaubens an die Wahrheit." Obwohl ′′ zur Erlösung ausgewählt ′′ ist, ist das Heilungsmittel nicht die Wahl Gottes, sondern die des Einzelnen ′′ Glaube an die Wahrheit."

Calvinisten- Gotteslästerer
wie Allversöhner- Blasphemiker haben mit "elect" Probleme,
weil sie sich nicht bekehren wollen und meist von Gott darum nach einer gewissen Zeit aus dem Buch des Lebens gelöscht wurden, dass sie sich nicht mehr bekehren können.


Auch Judas Iskarioth und Jesus waren auserwählt.
"Auserwählt" hat nie etwas mit der Ewigkeit zu tun sondern mit Auftrag.