Bibelstunde\Skype Forum Mal_316 bbkr.ch/ Lehre Studyb Jahresbibel Untersch Mt Ev RKK Berean C. 5P Calvinismus
Int.  Google  Evangelium Bibeln Hauptordner Halleluja Tenach Protestanti  Skript Römerbrief Protest Errettung WDBL
StudyBible HebrInterliear Greekinterlinear Strongs D. Verf.r Bibletools Charismatik Antichrist Hebräerb Gedanken Offenb Numerical Bible
Bibelversionen  Polyglot RNBiblisches Bibeln Impr Lehre Calvinismus AV n 1. Petrus STEM Handr Bibelbücher
Bible Hub Syngrammata Singet Fakten zur Bibel  YT CSV- B Richten Youtube Offenbarung Segnung Synopsis BEGRIFFSERKLÄRUNG
Unterscheidungen Halleluja Bündnisse Unterscheidungen Wiederkunft Bündnis Lee Robert Fakten AV Errettung 11  Verfasser


Obadja (2)
DER PROPHET OBADJA
Verfasser: Gott 
Schreiber: Obadja

Thema: Gericht über Edom
Datum der Niederschrift: 6. Jahrb. v. Chr.

OBADJA ist als Persönlichkeit ganz unbekannt, abgesehen von der Bedeutung seines Namens {Knecht oder Anbeter des Herrn).
 Das Datum seiner prophetischen Verkündigung ist nicht gewiß,
aber der Zusammenhang läßt annehmen, daß es um 585 v. Chr. war. in dem Jahr nach der Zerstörung Jerusalems durch Nebukadnezar. den König von Babylon.
Das Buch, dessen literarische Form ein «Gerichtslied» ist, hat ein einziges Thema
 — Gericht über Edom. die Nation, die von Esau abstammt.
Zur Zeit Obadias war Sela (später Petra genannt) die Haupt stadt von Edom.
Die einzigartigen Ruinen der Stadt, aus massiven Blöcken des rosa gefärbten Felsens gehauen, waren lange in den Wüstengebieten südlich des Toten Meeres verborgen;
sie wurden im Jahre 1812 entdeckt und sind heute stille Zeugen von der Erfüllung der Prophetie.

Das Buch kann folgendermaßen eingeteilt werden:

I. Die Verkündigung des Gerichts über Edom. VV. 1-9.
II. Die Ursache dieses Gerichts. VV. 10-14.
 III. Edom am Tage des Herrn. VV. 15-21.