Home    Forum neu    Forum alt   Begriffserklärungen  Syngrammata  Lehre auf Youtube   Mal3.16 Website  Neben der Schrift Fakten zur Bibel

Matthäus Evangelium


Matthäus 12,33 - 12,43 Companion Bible (Bemerkung)​​​​​​​​​




___________
33
his = its.

is known = getteth known. Gr. ginosko.
Ap. 132. I. ii.

by = from. Gr. ek.

34
generation = offspring or brood.
Cp. 3. 7; 23. 33.

evil.
See Ap. 128. IV. l. out of. Gr. ek.

abundance: or overflow.

35
A = The. treasure = treasury.

the heart.
All the texts omit "the heart". an = the.

36
idle = careless or useless.
Cp. 20. 3. 1 Tim. 5. 13. Tit. 1. 12.

word = saying.
Not the same as in v. 37.

that = which.

give account thereof = suffer its consequences. A Hebraism.

thereof = concerning (Ap. 104. xiii. 1) it.

37
words. Gr. pl. of logos.
Not the same as in v. 36. See note on Mark 9. 32. "Words" are reckoned as "deeds" (2 Cor. 5. 10). See Ap. 121. 10.​
33
sein = sein.

ist bekannt = wird bekannt. Gr. ginosko.
Ap. 132. I. ii.


durch = von. Gr. ek.

34
Generation = Nachkommenschaft oder Brut.
Vgl. 3.7; 23.33.


böse.
Siehe Ap. 128. IV. l. aus. Gr. ek.


Fülle: oder Überfluss.

35
A = Der. Schatz = Schatzkammer.

das Herz.
Alle Texte lassen "das Herz" aus. an = das.


36
müßig = unachtsam oder nutzlos.
vgl. 20.3. 1Tim. 5.13. Tit. 1.12.


Wort = Spruch.
Nicht dasselbe wie in V. 37.


das = das.

davon Rechenschaft ablegen = die Folgen erleiden. Ein Hebraismus.

davon = über (Ap. 104. xiii. 1) es.

37
Worte. Gr. pl. von logos.
Nicht dasselbe wie in V. 36. Siehe Anmerkung zu Markus 9.32. "Worte" werden als "Taten" gerechnet (2.Kor. 5.10). Siehe Ap. 121.10.
___________
___________
___________
12: 38 - 45. THE WORD OF GOD.
BETTER THAN A SIGN.

38-40. Sign given. Asked for. (Historic.)
41, 42. Application.
43-45-. Sign given. Unasked. (Experimental.)
-45. Application.​
12: 38 - 45. DAS WORT GOTTES.
BESSER ALS EIN ZEICHEN.

38-40. Zeichen gegeben. Verlangt. (Historisch.)
41, 42. Antrag.
43-45-. Zeichen gegeben. Unaufgefordert. (Experimentell.)
-45. Anwendung.​
___________
___________
___________
38
Master = Teacher.
See Ap. 98. XIV. v. 1.

would = desire. Gr. thelo.
Ap. 102. 1.

see = to see. Gr. eidon.

a sign. The first of six
"signs" asked for.
Cp. 16. 1; 24. 3.
Luke 11. 16.
John 2. 18 ; 6. 30.
from. Gr. apo.

39
adulterous. Spiritually.
See Jer. 3. 9. Ezek. 23. 37, &c

generation. Gr. genea.
Not the same as in v. 34.
See note on 11. 16.

seeketh: or, is for ever seeking.

Jonas = Jonah.
See Ap. 117. I.

40
as = just as. The Lord was dead, therefore Jonah must have been. Nothing is said about his being "preserved alive". That "sign" would have had no relation to what is here signified. See notes on Jonah.

three nights. Apart from these words, "three days" might mean any portion of a day. But "three nights" forbids this interpretation. See Ap. 144 and 156.
Quoted from Jonah 1. 17.

the whale's. Gr. ketos.
Occ only here. There is nothing about "a whale“ either in the Heb. of Jonah (1. 17) or in the Greek here. The "great fish“ was specially "prepared“ by its Creator.
See Jon. 1. 17.

the heart of the earth = in the earth: i.e. the sepulchre, or tomb, 27. 60. Mark 15. 46. Luke 23. 53. John 19. 40. Acts 13. 29. It is the Fig. Pleonasm (a Hebraism), Ap. 6, = the midst, or "in". See Ex. 15. 8. Ps. 46. 2. 2 Sam. 18. 14. Deut. 4. 11. In any case it is not "the centre ", any more than the heart is in the centre of the body, instead of near the top. We are to conclude that the Lord establishes "the literal validity of the history of Jonah", inasmuch as He spoke "not His own words but only words of the Father" (see John 7. 16; 8. 28, 46, 47; 12. 49; 14. 10, 24; 17. 8); so that the assertions of modern critics are perilously near blasphemy against God Himself

earth. Gr. ge.
Ap. 129. 4.​
38
Meister = Lehrer.
Siehe Ap. 98. XIV. v. 1.


würde = wünschen. Gr. thelo.
Ap. 102. 1.

sehen = sehen. Gr. eidon.


ein Zeichen. Das erste von sechs "Zeichen", um die gebeten wird.
vgl. 16.1; 24.3.
Lukas 11.16.
Johannes 2.18 ; 6.30.
aus. Gr. apo.


39
ehebrecherisch. Geistig.
Siehe Jer. 3.9. Hesek. 23.37, etc


Generation. Gr. genea.
Nicht dasselbe wie in V. 34.
Siehe Anmerkung zu 11.16.


sucht: oder: sucht immerzu.

Jonas = Jona.
Siehe Ap. 117. I.


40
als = genauso wie. Der Herr war tot, also muss auch Jona tot gewesen sein. Es wird nicht gesagt, dass er "lebendig erhalten" wurde. Dieses "Zeichen" hätte nichts mit dem zu tun gehabt, was hier gemeint ist. Siehe Anmerkungen zu Jona.

drei Nächte. Abgesehen von diesen Worten könnten "drei Tage" jeden Teil eines Tages bedeuten. Aber "drei Nächte" verbietet diese Interpretation. Siehe Ap. 144 und 156.
Zitiert aus Jona 1.17.


die des Wals. Gr. ketos.
Kommt nur hier vor. Von "einem Wal" steht weder im Hebräischen von Jona (1.17) noch im Griechischen hier etwas. Der "große Fisch" wurde von seinem Schöpfer besonders "zubereitet".
Siehe Jon. 1.17.


das Herz der Erde = in der Erde: d. h. das Grab, oder die Gruft, 27.60. Mark 15.46. Lukas 23.53. Johannes 19.40. Apostelgeschichte 13.29. Es ist der Fig. Pleonasmus (ein Hebraismus), Ap. 6, = in der Mitte, oder "in". Siehe Ex. 15. 8. Ps. 46. 2. 2 Sam. 18. 14. Deut. 4. 11. Auf jeden Fall ist es nicht "das Zentrum", genauso wenig wie das Herz in der Mitte des Körpers ist und nicht an der Spitze. Wir müssen daraus schließen, dass der Herr "die wörtliche Gültigkeit der Geschichte von Jona" feststellt, insofern er "nicht seine eigenen Worte, sondern nur Worte des Vaters" sprach (siehe Johannes 7. 16;8.28,46,47; 12.49; 14.10,24; 17.8); so dass die Behauptungen der modernen Kritiker gefährlich nahe an Gotteslästerung gegen Gott selbst heranreichen

Erde. Gr. ge.
Ap. 129. 4.
___________
___________
___________
12: 41, 42. APPLICATION.
41-. Persons. Ninevites (“rise”).
-41-. Reason. Proclamation of Jonah.
-41. Greater reason.
42-. Person. Queen of the South (“rise”).
-42-. Reason. Wisdom of Solomon.
-42. Greater reason.​
12: 41, 42. ANWENDUNG.
41-. Personen. Die Neunziger ("erheben sich").
-41-. Grund. Die Verkündigung des Jona.
-41. Größerer Grund.
42-. Person. Königin des Südens ("Aufstieg").
-42-. Vernunft. Die Weisheit Salomos.
-42. Größere Vernunft.​
___________
___________
___________​
41
men. Gr. No Art., pl. of aner.
Ap. 123. 2.

rise = stand up.
Not the same word as in v. 42.

judgment = the judgment, as in v. 42.
Cp. Ps. 1. 5.

repented.
The last reference to repentance in Matthew. See Ap. 111. II. 1.

preaching = proclamation.
Cp. Ap. 121. 1.

greater.
See note on v. 6.

42
The queen = A queen.

rise up.
In resurrection.
Not the same word as "rise" in v. 41.

she came.
See 1 Kings 10. 1, &c.

from = Out of

12. 43-45-
[For Structure see next page].


43
When = But when.
Introducing the allegory.

the = an. The Art. being inclusive and hypothetic as "a man", which also has the Art. and is rendered "a".

spirit. Gr. pneuma.
See Ap. 101. XII.

is gone out. If of its own accord, it have gone out, it returns (v. 44). But not when it is „bound" and cast out, as in v. 29.

out of = away from (Gr. apo. Ap. 104. iv) temporarily, as at the proclamation of John.

a = the.

he = it.

walketh. = roameth.
Cp. Acts 8. 4.

dry = waterless:
i.e. where no human beings.are.

findeth none = findeth [it] not; has no respite. Gr. ou, as in v. 2.​
41
men. Gr. No Art., pl. von aner.
Ap. 123. 2.


aufstehen = sich erheben.
Nicht das gleiche Wort wie in V. 42.


Gericht = das Gericht, wie in V. 42.
Vgl. Ps. 1.5.


bereut.
Die letzte Erwähnung der Buße bei Matthäus.
Siehe Ap. 111. II. 1.


predigen = verkünden.
Vgl. Ap. 121. 1.


größer.
Siehe Anmerkung zu V. 6.


42
Die Königin = eine Königin.

auferstehen.
In der Auferstehung.
Nicht das gleiche Wort wie "aufstehen" in V. 41.


sie kam.
Siehe 1Könige 10.1, etc.


aus = aus

12. 43-45-
[Zur Struktur siehe nächste Seite].


43
Wann = Aber wann.
Einführung in die Allegorie.


der = an. Die Art. ist umfassend und hypothetisch wie "ein Mensch", der auch die Art. hat und "ein" wiedergegeben wird.

Geist. Gr. pneuma.
Siehe Ap. 101. XII.


ist ausgegangen. Wenn es aus eigenem Antrieb ausgegangen ist, kehrt es zurück (V. 44). Aber nicht, wenn sie "gebunden" und ausgestoßen ist, wie in V. 29.

aus = weg von (Gr. apo. Ap. 104. iv) vorübergehend, wie bei der Verkündigung des Johannes.

a = der.

er = es.

walketh. = umherwandern.
Vgl. Apg. 8.4.


trocken = wasserlos:
d.h. wo keine Menschen sind.


findet keinen = findet [es] nicht; hat keinen Aufschub. Gr. ou, wie in V. 2.
________
Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht  Name: Screenshot 2022-11-18 at 10-00-39 The Gospel of Matthew - Matthew.pdf.png Ansichten: 2 Größe: 371,1 KB ID: 4771
Im HERRN JESUS CHRISTUS, der ist und der war und der kommt, der Allmächtige.
——————————————————

Antonino.S