Home    Forum neu    Forum alt   Begriffserklärungen  Syngrammata  Lehre auf Youtube   Mal3.16 Website  Neben der Schrift Fakten zur Bibel
Abriss excel   Bibel und Bibeltools  Jahresbibel  Christliche Lehre auf YT  Appendix deutsch  Tanach Evangelien  Briefe   Lehr mp3
Zurück zu Abriss und Gliederung



Sacharja - Abriss und Gliederung zur Bibel von R.L.

Prüfet Alles und das Gute behaltet:

Sacharja - Abriss und Gliederung zur Bibel von Robert Lee.

Schlüsselverse: Kap. 1,14; 2,8; 8,2.
Botschaft: Gottes unveränderliche Liebe und Fürsorge für Sein Volk.

______________________________________________

Schreiber:

1. Sacharja, der Prophet der Wiederherstellung und Herrlichkeit, wurde wahrscheinlich zu Babylon geboren.

2. Er war sowohl Priester als Prophet. Die drei Namen ergeben vereinigt eine bezeichnende Bedeutung: 
Sacharja = «Jehova gedenkt», Berekja = «Jehova segnet», Iddo = «die bestimmte Zeit». (Andere: «Am Festtag Geborene».)

Sie bilden zusammen einen Schlüssel zum Verständnis des Buches.

Beachtenswert das Schlüsselwort: eifersüchtig.



Aufgabe:

1. Er war ein Zeitgenosse von Haggai und war der jüngere von beiden (Kap. 2,4). Seine Aufgabe war, die Verzagten aufzurichten.

2. Er ermutigte die Entmutigten, indem er in glühenden Farben von der Herrlichkeit Israels in fernen Zeiten redet.

3. So ist die göttliche Art der Ermutigung — Er lenkt unsern Blick von der trüben Gegenwart auf die zukünftige Herrlichkeit.



Stil:

Sacharja war einer der grössten alten inspirierten Seher, und sein Buch enthält wertvolle, treffende Gesichte.



Gliederung:

1. Das Buch zerfällt in zwei Teile; der erste Teil zerfällt in drei Abschnitte, der zweite in zwei. Das Buch besteht aus fünf getrennten, bestimmten Botschaften.

2. Manche erklären, dass dieses Buch ganz erfüllte Weissagung wäre. Tatsächlich ist es grösstenteils zukünftig, und selbst einige Weis sagungen, die, oberflächlich betrachtet, schon der Vergangenheit anzugehören scheinen, sind nur teilweise erfüllt.



Erster Hanptteil. Nachtgesichte (Kap. 1—6)

I. Erste Botschaft (Kap. 1,1—6)

Ein ernster Ruf zur Busse. Er erinnert sie an die Sünden ihrer Väter (Vers 2) und an die Gefangenschaft, die daraus folgte (Vers 6), und ermahnt sie, solche Sünden zu fliehen (Vers 4). Wenn sie ihre geschwundene Grösse beklagen, sollen sie die Ursache nicht vergessen.

Beachte: das Wort igetroffen» in Vers 6 kann auch als «erreicht» wiedergegeben werden. Sowohl Gerichte als Segen Gottes folgen und erreichen uns.



II. Zweite Botschaft: Gesichte (Kap. 1,7 bis Kap. 6)
Acht Gesichte, alle in einer Nacht gegeben, und alle zur Ermunterung bestimmt.

A. Die materielle Seite der künftigen Wohlfahrt
1. Myrtenbäume (Kap. 1,7—17): Für Israel, das verachtet und unterdrückt ist, wird gesorgt und gebetet.

2. Hörner und Werkleute (
Kap. 1,18—21): Vorhersage des Sturzes der feindlichen Mächte.

3. Meßschnur (
Kap. 2): Offenbarung der Herrlichkeit Jerusalems als Ergebnis der Niederlage der Feinde.

B. Die geistliche Seite der künftigen Wohlfahrt
4. Josua, der Priester (Kap. 3); Bild von dem nationalen Verderben, Reinigung und Wiederherstellung des Volkes zum priesterlichen Dienst.

5. Der Leuchter (
Kap. 4); Das Ergebnis, dass Israel Lichtträger Gottes für die Welt sein kann.

6. Die fliegende Rolle (
Kap. 5,1—4): Ernstes Urteil über den sittlichen Zustand des Volkes Israel.

7. Das Epha (
Kap. 5,5—11): Das Gericht über das religiöse Verderben des Volkes.

8. Vier Wagen (
Kap. 6,1—8): Gottes Wirksamkeit für Israel.

Schluss (
Kap. 6,9—15): Sinnbildliche Krönung.





Zweiter Hauptteil. Prophetische Worte und Aussprüche (Kap.7—14)

III. Dritte Botschaft (Kap. 7 und 8)

1. Diese dritte Botschaft wurde beinahe 2 Jahre später ausgesprochen.

2. Sie ist eine vierfache Antwort auf die Nachfrage einer Abordnung aus Babylon über die Notwendigkeit, gewisse Feste, die sie selbst (nicht Gott) eingesetzt hatten, zu beobachten.

3. Das Fasten des fünften Monats war wegen der Zerstörung des Tempels, und das des siebenten Monats wurde am Jahrestage der Ermordung Gedaljas (
Jer. 41) gehalten.

4. Erste Antwort: 
Kap. 7,1—7;
Zweite Antwort: Kap. 7,8—14;
Dritte Antwort: Kap. 8,1—17;
Vierte Antwort: Kap. 8,18—23.




IV. Vierte Botschaft (Kap. 9—11)

V. Fünfte Botschaft (Kap. 12—14)

1. Die Weissagungen der vierten Botschaft haben eine teilweise, aber noch nicht vollständige Erfüllung gefunden (siehe Kap. 9,9).

2. Die Weissagungen der fünften Botschaft liegen alle völlig in der Zukunft.

3. Die Weissagungen sind nicht der Zeit nach geordnet, lieber den König
1. Das Kommen des Königs (Kap. 9,9) ist nur teilweise erfüllt.
2. Die Verwerfung des Königs:
a) der bezahlte Preis (Kap. 11,12—13)
b) der Hirte geschlagen (Kap. 13,6—7)
c) Zerstreuung des Volkes (Kap. 11,7—11)
3. Das zweite Kommen des Königs (Kap. 14,3—8)
4. Die Siege des Königs (Kap. 9,8; 12,1—9)
5. Das Programm des Königs (Kap. 9,1—17; 10; 14,9—21)
Im HERRN JESUS CHRISTUS, der ist und der war und der kommt, der Allmächtige.
——————————————————
Antonino.S