Home  Forum   Begriffserklärungen  Syngrammata  Lehre auf Youtube   Mal3.16 Website  Neben der Schrift Fakten zur Bibel

Engel Jehovas

DER ENGEL Jehovas  (DER ENGEL GOTTES)

Das Alte Testament offenbart diese Person als eine göttliche Person, die einige Stellen Jehova und Gott nennen,
andere Stellen aber als zu Jehova  redend beschreiben.

So stellt das Alte Testament also den Engel Jehovaals Jehova  und gleichzeitig als von Jehova unterschieden dar.
Zu den Beweisen, dass der Engel Jehova eine göttliche Person ist, gehören folgende:

1. Sein Name wurde austauschbar mit dem Namen Gottes gebraucht (1Mo 16,7.13; 21,17.19-20; 22,11.14; 31,11.13; 48,15-16; 2Mo 3,2.4; Ri 6,11.14.16.20- 21.23; 13,3.22-23).
2. Wenn der Engel Jehova  Verheißungen gab, wurden sie von Gott gegeben (1Mo 16,10; 22,15-17; vgl. 12,2; 13,16).
3. Jehovas Name war im Engel Jehova (2Mo 23,20-21).
4. Menschen brachten dem Engel Jehova Opfer dar (1Mo 22,11-13; Ri 6,21; 13,16.19-22).
5. Als der verheißene Engel (»Bote«) des Bundes würde er »der Herr« (Hebr. ’ädön. Mal 3,1) sein.
6. Menschen, die den Engel Jehovas sahen, identifizierten ihn mit seinem Namen als göttliche Person (1Mo 16,11-13; Ri 6,22-23; 13,21-22).
7. Der Engel Jehovas konnte Sünden vergeben (2Mo 23,21; Sach 3,3-4).
8. Der Engel Jehovas bezeugte, »Gott« zu sein (1Mo 31,11.13; 2Mo 3,2-6).