Home  Forum   Begriffserklärungen  Syngrammata  Lehre auf Youtube   Mal3.16 Website  Neben der Schrift

 

Vera F. → "Sie sieht sich vielleicht als Debora ich aber sehe sie jetzt als Tochter Bileams."

 

Vera F. Pseudonym als Mann: → Andreas Reuter K. Lechner.
Den Ersten Hinweis bekam ich 08.02.2020 vom Matthias L. (war in der Skype Bibelstunde) .
hat es immer noch Link zu Seiten von Vera schwierig / Zeitaufwendig die alle zu finden und delisieren .. Vera ist auch eine Corona Leugnerin Fake Verbreiterin geworden



Eine fleißige Biene für die falsche Sache.


Der Peter musste ja noch zuerst die Petra fragen, ob Vera das darf, aber auch ihm werden die Augen aufgehen, dann wenn das Süße der Frucht bitter wurde.

Die Debora blieb zu jeder Zeit in der Stellung einer Frau, Vera nicht, sie täuscht durch falsche Pseudonyme



"Statement von Peter Streitenberger,
   Stand 27.06.2021

Stellungnahme zu Sekte um den sog. Bibelkreis.ch (Update)
An den Internetauftritt ist eine Sekte angeschlossen, die ich im Unglauben einige Zeit besuchte. Der Zutritt wird von einer Einzelperson HP Wepf vorgenommen, auch wer wieder dort rausfliegt, sodass von vorne herein keine biblischen Prinzipien wie Einmütigkeit realisiert werden. Ich habe mich abgemeldet, als HP Wepf offen dort eines Sonntags gelehrt hat, dass Gott, der Vater den Herrn Jesus am Kreuz nicht verlassen hätte. Würde dies stimmen, wären wir ewig verloren. Es werden noch weitere falsche Dinge dort gelehrt, wie der Missionsbefehl an die Jünger gelte den Juden im messianischen Reich, und weitere Unglaublichkeiten, die ich nicht alle aufzählen kann, z.B. über die Himmelreichsgleichnisse, die das tausendjährige Reich betreffen würden Danach wurde hinter meinem Rücken vom Betreiber HP Wepf behauptet, ich hätte doppelt bei zwei Brüdern abkassiert, also betrogen, was ich widerlegen konnte. Ich kenne zwei Brüder dort näher, die leider alle falschen Lehren dort übernehmen und sich radikalisiert haben. Ulrich Brinkmann hat dort die Lehre eingeführt, die er zum Glück für ihn, widerrufen hat, dass Christus kein wahrer Mensch ist, d.h. nicht, wie es Lukas drei sagt, von Adam über David echter Mensch wurde, und Maria nicht die Mutter Jesu sei, sondern ein lebendiger Brutkasten. Die Sache war bis zuletzt als Menschen ohne Mutter im Verkehr. Auch diese Lehre ist antichristlich und würde Menschen in die Hölle bringend, da ein Löser blutsverwandt sein musste. Mehrere Brüder wie Herbert Ebert haben diese Lehre als antichristlich widerlegt, auch anderen Sekten Mitgliedern, die aber dem Guru und nicht Gottes Wort folgen, dazu gehören Hofschranzen, die auch die Sicht, Christen sollen sich Zellgift spritzen, ich kenne indirekt drei Tote, direkt eine Gesunde, die nun nach der Impfung mit einem Hirnschaden im Rollstuhl sitzt, und viele weitere Fälle, was das anrichtet, obwohl sie vom Fach wären, nacherzähle, um Anerkennung beim Gruppenführer zu haben. Der Ton gegenüber andersdenkenden Kindern Gottes zeigt diesen selben Geist, der auch in der Lehre erkennbar ist, wer die falschen Lehren des Betreibers nicht glaubt, ist nicht wiedergeboren oder wird sonstige offen diffamiert. Wer innerhalb der Treffs andere Meinungen als HP Wepf verritt, wird geschickt fertig gemacht, aus persönlichen Gründen will ich dazu nicht mehr tippen, auch wenn ich es könnte. Da die Person des Herrn Jesus anders als in Gottes Wort dargestellt wird, ist dies ein anderer Jesus, der lediglich den Namen gleich hat, sodass die Sekte nun antichristlich ist. Beschämend finde ich, dass eine Schwester offen nun warnen muss, reagiert wurde mit dem Lehrverbot, das eigentlich Irrlehrer wie in dieser Sekte betrifft, vgl. jedoch Priska, die außerhalb der Zusammenkünfte sicher auch nichts anderes zu Falschem gesagt hätte, ein Strohmann, damit man keine Buße tun muss, das kurz vor dem Kommen des Herrn. Für Kinder Gottes gilt nun die Absonderung vom Bösen, ich war schon lange nicht mehr auf der Seite, aufgrund der Radikalisierung lieber Leute darauf zurück, mir graust es, das ist nun nur eine Schlusstatement, ich werde die Seite weiterhin nicht mehr anklicken und darf nach der Schrift keinen Kontakt zu Sektierern haben.
Peter Streitenberger, 19. Juli 2021 P.S. HP Wepf hat diese Mitteilung über eine Schwester bekommen und bezeichnet mich als "psychisch krank", und die Schwester hätte das unter einer Fake Adresse gepostet, zudem sei sie eine Tochter Bileams (eines falschen Propheten). Nachdem es nun klar ist, dass das Statment nicht gefälscht war, wurden die Behauptungen gelöscht, leider ohne Bekenntnis, oder Einsicht, nur, damit nichts offenbar wird. Der böse Geist, der sich gegen den Sohn Gottes richtet, da er in der Gruppe gar nicht als solcher anerkannt wird, sondern falsch und anders als in der Heiligen Schrift dargestellt wird, und der Hass, der sich folgerichtig gegen Kinder Gottes richtet, manifestiert sich nun doch recht deutlich.

Der Corona Leugner Peter Streitenberger

Soeben erhielt ich dazu folgenden Beitrag eines älteren Bruders, den ich "gerne" hier mit abdrucke: Dein Kommentar zu S Drueke Impfen
https://www.youtube.com/watch?v=TR6xz79QiNs 
ist definitiv wegzensiert! Es ist eine grenzenlose Dreistigkeit bzw überhebliche Dummheit anerkannte Kapazitäten wie Prof Sucharit Bhakdi als Verschwörungstheoretiker zu diskriminieren nur weil sie außerhalb der unausgewogenen, einseitigen AV Einheitslinie von Röm13 liegen. Diese Oberlehrerkommentare, die den Leser offenbar als unmündig einstufen, haben dieselbe Grundlage wie abgeleitete Wahrheiten über den Tisch des Herrn usw und werden den Exodus noch beschleunigen. Offenbar ist die Wiederholung der unbewältigten und unbereinigten Vergangenheit von 1937 in vollem Gange

Kommentar (PMS): Das sehe ich auch so, Drüecke bedient sich schwarzer Rhetorik, um die warnenden Stimmen, die gegen die massenhafte Tötung durch Impfung reden, dumm aussehen zu lassen. Angebliche Verschwörungtheortiker, wie es eben auch die Politik zu tut, wenn sie gegen ihre Verstöße gegen Recht und Gesetz, wie mir auch ein gläubiger Rechtsanwalt sagte, und auch das BVG Karlsruhe nun nichts mehr aufhalten will. Ich wünschte, Drüeke hätte Recht, nichts lieber als das, aber bei drei Toten, die ich selber mitbekommen habe, aufgrund der Giftspritze, ist das leider falsch und dumm, ja sogar eine Gefahr für Geschwister. Drüeke vermittelt den Eindruck, die es anders als die AV sehen, wären sehr dumme Leute, und würden meinen, Viren kämen per Sendemast. Strohmann-Fallacy nennt sich das in der Rhetorik, d.h. er hat eigentlich keine Argumente für die Impfung und den Maulkorb und muss halt dann die es richtig sehen, so für dumm darstellen. Ich erhielt eine Zuschrift, dazu mit dem Tenor, dass die AV erst nach dem Krieg so schlimm wurde. Das stimmt sicher, früher konnte man sich als Christ noch gut dort versammeln.

Update: Eine Schwester im Herrn hat eine Seite mit Augenzeugenberichten im Netz, dort beschreibt ein Pfleger aus einem Altenheim in einem Interview, wie Ärzte in Begleitung der Bundeswehr in ins Heim kamen, auf seiner Station 30 alte zwangsweise mit dem Gift spritzen, sodass 7 davon unmittelbar danach starben (qualvoll, wie er berichtet), die anderen wurden krank, einer davon liegt im Sterben. Hat natürlich nichts mit der Impfung zu tun. Ein Bericht besagt, dass die Impftoten später als Korona-Tote deklariert werden sollen, sodass die Zahlen wieder hochgeschraubt werden können. Macht die AV das auch mit ihrem Altenheim. Wenn Du Stefan damit weitermachst, und die Menschen an den Henker auslieferst, indem du den Giftcocktail mit Hisikas Heilung gleichsetzt, also vor offener Bibel, die armen, die dir das glauben, ans Messer lieferst, dann.....(überlege es dir selber). Hier der Link. Es sind auch Dokumente zu sehen, die Massengräber vorsehen, weil man jetzt ja mit vielen Leichen rechnet. Wenn Attalja und ihre Leute nicht Buße tun, was sie gegen Recht und Gesetz nun anordnen, dann müssen sie als Mörder in die Geschichte eingehen und ewig in der Hölle verdammt werden. Aber noch können auch die zur Umkehr und zu Christus und seinem Heil kommen. Ist schön, wenn es noch Vernunft gibt. Ein Bruder meinte gerade am Telefon, dass es bei den Aufforderungen von Seibel und der Führungsklique wieder nur ums Geld geht, kommt mit Impfung und Maulkorb und schmeißt uns das Geld rein, tot oder lebendig. Wenn tot, dann nehmen wir auch euer Erbe, wie es viele AVler machen (alles so formuliert, damit es alle dort gut verstehen). Ein Bruder vor Ort hat mir berichtet, dass er einen

Interessant ist auch,  wie der Ausländerhasser Peter Streitenberer und Drogen- Propagandist sich zu dem Judenhasser  Buddisten Bhakdi   geistesverwandt äussert........