Home    Forum neu    Forum alt   Begriffserklärungen  Syngrammata  Lehre auf Youtube   Mal3.16 Website  Neben der Schrift Fakten zur Bibel

Tage und Begriffe

Tage und Begriiffe

Die Erscheinung

Der Tag Christi

Der Tag des Herrn

Der Mensch der Gesetzlosigkeit

Die Entrückung

Parousia

Apokalypsis

Epiphania

Sonntag / Yom rischon (erster Tag),
Montag / Yom scheni (zweiter Tag),
Dienstag / Yom schlischi (dritter Tag),
Mittwoch / Yom revi'i (vierter Tag),
Donnerstag / Yom chamischi (fünfter Tag),
Freitag / Yom schischi (sechster Tag),
Samstag / YOM shabbath (nicht siebter Tag, sondern Tag des Sabbats / der Ruhe)
Gefunden bei Roger Liebi

Es ist ganz wichtig, zu beachten,
dass die jüdischen Kalendertage jeweils am Vorabend mit dem Sonnenuntergang beginnen
und beim nächsten Sonnenuntergang enden.
So spricht z. B. 3. Mose 23,32 von einem Tag als von einer Dauer »vom Abend bis zum Abend«.
Zum besseren Verständnis dieses Punktes wurde am Ende dieses Buches eine Übersichtstabelle angefügt.

*-*-*-

Man muss die Stunden der jüdischen Zeitrechnung jeweils plus sechs Stunden rechnen
um sie in die von uns gebräuchliche Zeitrechnung zu übertragen.
Im Johannesevangelium hingegen wird die Stundenzählung ab Mitter nachtverwendet.
Diese Zählweise stimmt mit dem von uns heute verwendeten Zeitsystem überein.