Home       Bibelkreis.ch

Frage 1955

Liebe Forum-Teilnehmer,

Mein Freund aus der Schweiz schrieb mir gestern:

"Gestern kam im Fernsehen ein Bericht über so eine europäische ökumenische Erklärung, die anscheinend von 10 evangelischen Gruppierungen unterzeichnet worden sein muss."

Weiß jemand etwas Näheres davon, und kann mir jemand sagen, welche 10 Gruppierungen da unterzeichnet haben?

Vielen Dank im Voraus, liebe Grüße
Andreas
Lieber Andreas,
 
vielleicht meinst Du das:
 
 
-----------------------------------
Schweizer Kirchen wollen mit Charta ökumenisches Zeichen setzen
 
Vertreter aller zehn Mitgliedskirchen der Arbeitsgemeinschaft christlicher Kirchen in der Schweiz (AGCK- CH) unterzeichnen am 23. Januar in der Kirche von Saint- Ursanne einen Annahmetext für die "Charta Oecumenica". Dies geschieht im Rahmen eines ökumenischen Gottesdienstes anlässlich der Gebetswoche für die Einheit der Christen. Damit soll gemeinsam ein "starkes ökumenisches Zeichen" gesetzt werden, so die Arbeitsgemeinschaft. Theologische Unterschiede würden nicht vergessen, aber auch nicht hervorgehoben. ..................
 
 
 
....................Zur Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen (AGCK) in der Schweiz gehören neben den beiden grossen Landeskirchen und den Christkatholiken die Anglikaner, die Baptisten, die Lutheraner, die Methodisten, die griechischen und serbischen Orthodoxen und die Heilsarmee.
 
Die Gottesdienstfeier zur Unterzeichnung der Charta aus Saint- Ursanne wird am 23. Januar vom Schweizer Fernsehen SF1 um 10 Uhr übertragen.
------------------------------------
 
Martin/gmx.de