Home       Bibelkreis.ch

Forum 321

Hallo Peter,

Ich habe gerade die Frage 185, bezüglich "Wahl einer neuen Gemeinde", gelesen. Ich fand viele
Praktische Ansätze sehr gut. Aber mich irritiert die Aussage bezüglich der Älteste.

Siehe Punkt:
E. Wir haben keine gewählten Prediger, Älteste oder sonst was, einfach darum, weil es in der Bibel nicht
gefunden wird.

Ich wundere mich sehr das du sagst, daß über Älteste in der Bibel nichts geschrieben steht. Würdest du
mir deinen Gedankengang über Älteste näher erklären und erläutern?

Ansonsten finde ich deine Ansichten oft sehr interessant und hilfreich.

Übrigens: Eine Zusammenstellung zum Thema "Wahl einer Gemeinde" finde ich von John MacArthur
sehr gut.

Ich füge sie dir als Anhang einfach bei. 

A. S.


Lieber Arthur

Aus rechtlichen Gründen werde ich dies Anlage nur auf Anfrage weiterleiten, ok?

ansonsten verweise ich auf die Gedanken die auch in Forum  247 und das von Dir erwähnte  "Frage 185"

Allgemein gesagt einfach soviel:  Es gibt keine Apostel  im engeren Sinne mehr. Darum können Älteste auch nicht mehr eingesetzt werden. Älteste müssen jetzt in dem erkannt werden was, sie sind. Also ganz einfach, no Problem.

Liebe Grüsse
Hans Peter


Nachsatz   21.08.04

21. Apostel und Propheten:

22. Älteste und Leiterschaft:

23. Ekklesia:

24. Die Versammlung und  der Diener des Herrn:

25. Die Autorität der Versammlung:

26. Frauen in der Gemeindeversammlung:

Wenn Die Brüder das tun würden, wozu sie beauftragt sind, dann würden sei niemandem den Auftrag geben, Ältester zu sein sondern würden selber im Werke des Herrn arbeiten

und dann hätten wir wieder Älteste die welch sind nicht solch die keine sind..

Gruss Hans Peter