Home       Bibelkreis.ch

Frage 1002

Sehr geehrter Herr ,
 
mit Erschrecken habe ich aus verschiedenen Quellen von der "Allversöhnungslehre" des Herrn Gregor Dalliard vernommen. Sein Buch "Eucharistie" ist mir unlängst zu einem wertvollem Nachschlagewerk geworden. Ich habe den Vortrag vom 13. April 2002 von Herrn Dalliard gelesen und bin etwas irritiert. Haben Sie, Herr , vielleicht nähere zuverlässige Informationen über diesen Sachverhalt. Ihre Web-Seite beinhaltet viele interessante Themen, die ich zu einem späterem Zeitpunkt wieder durchblättern werde. Aus welcher Gemeinde bzw. aus welchem Hintergrund kommen Sie? Bitte verstehen Sie meine Frage nicht so, als wolle ich Sie irgendwo einordnen oder doch. Heutzutage ist es sehr schwierig, sich bei der vielfältigen "Christenheit" zu orientieren. 
 
Für eine Antwort möchte ich Ihnen schon im Voraus danken!
 
In Jesus Christus verbunden
Kerstin

05.06.03             https://bibelkreis.ch/Forum/frage762.htm

Liebe Kerstin

08,07,03

Ich wurde angeschrieben, dass Signal und IABC nun auch eingesehen haben, dass Herr Dalliard ein Irrlehrer sei. Damit kann ich nun alle Hinweise auf Signal und IABC entfernen.

 

Ich kann nur vor Herr Dalliard warnen zumal er auch Kontakte zu den Irrlehren des Adventismus Kontakte pflegt.

Hans Peter , Stand 09.06.03