Home       Bibelkreis.ch

 

Frage 1019  Aus einem Mailwechsel 

Lieber Esra
Mein Schlüsselerlebnis bezüglich der Zungenrede war, dass ich merkte, ich muss unbedingt im Zusammenhang lesen. Hat mir zwar der Vater immer gesagt und die Mutter auch, aber wie es halt so ist...

Dann bin ich auf den Vers

1Kor 14,22      Daher sind die Sprachen zu einem Zeichen, nicht den Glaubenden, sondern den Ungläubigen; die Weissagung aber nicht den Ungläubigen, sondern den Glaubenden.

gestossen.....
und habe gedacht, nun, mir fehlt was.
Aber dies ging nur etwa 5 Minuten, dann habe ich, ich glaube zum ersten mal in meinem Leben bewusst im Zusammenhang gelesen und gebetet, Herr schliesse Du mir Dein Wort auf!

Dann hab ich's nochmals  gelesen und erst da ist mir der Vers 21!  aufgefallen und die Fussnote (Verweisstelle).

1Kor 14,21      Es steht in dem Gesetz geschrieben: "Ich will in anderen Sprachen und durch andere Lippen zu diesem Volke reden, und auch also werden sie nicht auf mich hören, spricht der Herr."

Dann hab ich's dann geschnallt, dass diejenigen, die "nicht auf mich hören" also nicht glauben, nicht gehorsam sein wollten, das damalige Volk Israel war.  Und Ihnen zum Zeugnis, dass das Heil nun zu den Heiden (Nationen) ging, hat Gott Jes. 28 erfüllt, indem er diese Zeichen gab. Zeichen sind immer am Anfang. Schon ca. 40 Jahre nach dem der Herr aufgefahren war, gab es keine Zeichen, keine Wunder, keine Prophezeiungen mehr. Nachdem "das Vollkommene"  (das geschriebene Wort)  in den Händen der Gläubigen war, brauchte es keine ankündigende und bestätigende Zeichen mehr.
 Zusammenfassung:  In 5 Minuten sollte eigentliche einem unbefangenen, einigermassen selbständigen Bibelleser die Sache mit dem Zungenreden klar sein.

Was Dir eventuell auch noch weiterhelfen würde beim Erforschen der Sprachengabe: (Geht dann etwas länger als die allesklarmachenden 5 Min....
 
https:///WolfFritz/wolffr1.htm
 
https:///benedikt/peterinh.htm     (Teleion  und Zeichen und Wunder)

https:///schneeberg/leer.htm   Pt 14  15  17
 
https:///WolfFritz/wolffr1.htm      (Schwarmgeist)
 
https:///charism/Ps1.htm
 
https:///Forum/apostolische%20Zeit.htm
 
In IHM
Hans Peter