Home       Bibelkreis.ch

Frage1129

 Was hälst  Du von: -theatralische christliche Anspiele?

Klaus E. BRD


 

Lieber Klaus

Nun, diese Anspiele sind für das Fleisch! Der Mensch aber, sei es der Christ oder der Ungläubige brauchen das Wort. Wir finden auch nix von solchen Anspielen, Videos, Filmen, Computeranimationen im Wort. Nun, auch damals gab es Anspiele (siehe Römer), aber es steht nicht in der Bibel!

Du sprichst wahrscheinlich Evangelisationstechniken wie Willow Creek, ProChrist und Konsorten an? Stimmts? Oder meinst du solche Techniken für Gläubige? Nun, da hab ich leider die Erfahrung gemacht, das je mehr Willow Creek in einer Gemeinde, je mehr Charismatik und je weniger Bibelwissen. Tut mir echt leid...-( Man meint dann wahrscheinlich, man könne vielleicht einen Inhalt der Predigt oder Gottes Wort besser darstellen, etc. Und man meint, dass man Kulturgraben überwinden oder Kulturmauern abreissen soll/muss. Nun diese Denkweise ist in Europa vielleicht 10 Jahre alt! In Amerika schon ein wenig mehr. Aber, diese Denkschema, diese Philosophie, wo findest du diese in der Bibel? Musste man dort dies auch zuerst machen? Und auch wenn Paulus ein Apostel (Evangelist) war, so heisst das noch lange nicht, dass sich Gemeinden anpassen sollen. Denn Paulus war ein einzelner Mensch der umherzog und nicht eine Ortsgemeinde, welche Ungläubige in ihre Kirche lockte, bzw. einlud. Übrigens: Eine Kirche für Aussenstehende findet man auch nicht in der Bibel! Eine Gemeinde hat sich alleine auf Jesus auszurichten und nicht auf Ungläubige! Und haben die anderen Gemeinden, vor ca. 19980, ohne diese "Kulturgräben" zu überwinden, etwas falsch gemacht, gab es dort nicht auch "Kulturgräben"? Oder haben sie was vergessen, oder haben sie schlechter evangelisiert? Wenn du meinst, das der Kulturgraben heute grösser ist, dann hast du vielleicht recht, aber das ist auch egal. Der Heilige Geist kann jeden Kulturgraben überwinden!!!

Da noch Links, wo ich schon ein wenig mehr geschrieben habe:

https:///Forum/frage643.htm

https:///Forum/frage679.htm (mit Unterlinks, die noch auf andere Seiten führen, auf denen ich was über diese Form geschrieben habe) https:///Forum/frage742.htm

https:///Forum/frage798.htm

https:///Forum/frage838.htm

Nun, wenn du noch weiter Fragen oder Anregungen hast, darfst du mich gerne fragen, aber bitte zuerst alle Links lesen, denn auf viele typische Fragen und Argumente bin ich schon eingegangen. Danke!

Gruss Michael / CH