Home       Bibelkreis.ch

Frage 1141

Hallo Hans Peter

weist Du warum in Johannes 8 der Herr Jesus 2 x auf den Boden geschrieben hat?

Niklaus


 

Lieber Niklaus

Ein gute Antwort habe ich bei Dönges gefunden. Er schreibt,  dass der Herr Jesus zuerst den Namen der Angeklagten in den Boden geschrieben hat und dann die der Ältesten. Es war ja das Laubhüttenfest und da herrschte offenbar in Israel noch mehr Unzucht wie sonnst und die Sittenpolizei hat die Frau erwischt, und mit dieser den Herrn versucht. Er hat aber ihrer aller Herzen gekannt und nach Jeremia 17,13 sie alle in den Boden geschrieben. Hoffentlich haben die  Frau und die Aeltesten sich dann noch bekehrt.