Home       Bibelkreis.ch

Frage 1369

Was haltet ihr von der Logik, dass der freie Wille
des Menschen beeinträchtigt wäre, wenn er nach der
Bekehrung nicht mehr abfallen könnte ...
 
Quelle :
https://christen-folgen-jesus.de/deutsch/g_abfall.html
 
Chris
Lieber Chris,
 
durch die Hinwendung zu Jesus Christus und die Wiedergeburt sind wir eine neue Kreatur/Schöpfung geworden:

2Kor 5:17 Darum, ist jemand in Christus, so ist er eine neue Kreatur; das Alte ist vergangen, siehe, es ist alles neu geworden!

Wenn dadurch alles neu geworden ist, dann gehe ich davon aus, dass wir Gläubige auch einen erneuerten Willen haben. Zudem wohnt der Heilige Geist in unseren Herzen. Für mich ist es daher keine Frage, ob ein Gläubiger wieder abfallen kann oder nicht - er will gar nicht mehr vom Herrn weg !
Wenn ein Mensch aber wieder vom Herrn weggehen will, ist es nie zu einer Neuschöpfung durch die Wiedergeburt gekommen.

Viele Segenswünsche

Peter Streitenberger