Home       Bibelkreis.ch

             Frage: 1470

Wann beginnt die EHE?
In 1. Mose 2,24, also noch vor dem Sündenfall belehrt uns Gott über die Familiengründung. Dies war ein offizieller Akt. Mindestens die engste Kreis der Familie wusste davon. Dann bei Isaak und Rebekka werden wir belehrt, dass nicht unbedingt der Mann auf die Suche nach einer Frau gehen muss, auch nicht, dass die Frau einen Mann suchen muss, sondern dass überallem Gott stehen soll.
Bei Issak sehen wir auch dass das Veranlassen nicht absolut örtlich zu verstehen sein muss, sondern dass er seine Rebekka in das leere Zelt seien Mutter heimführen durfte, was natürlich einen wunderbaren typologischen Charakter hat. (1. Mose 23 = das Zentralkapitel von 1.Mose überhaupt) Wir sehen die Heimführung Rebekkas dann am Ende von 1. Mose 24.
Dann Begann die Ehe, alle haben gesehen dass Isaak Rebekka in das Zelt führte.
Im NT haben wir auch einen wunderbares Bild. In Joh 3. Der Freund des Bräutigams, der Brautwerber, durfte am Zelt stehen und zuhören wie der Bräutigam den Schleier seiner Braut hochhielt und sie dann bewunderte was er mit einem Einzückungsschrei bekundete. Das war die Belohnung des Brautwerbers. Der Heilige Geist wirbt nun für den Bräutigam Jesus Christus, die Hochzeit des  Lammes wird im Himmel sein, aber es wird auch einen irdischen Akt geben, (Off 19)
Die Ehe beginnt damit, dass ein offizieller Akt vor Zeugen, zB.:   vor dem Standesamt oder vor "Priestern" mit staatlichen Funktionen beginnt und dass Freunde eingeladen werden und dass es dann allen klar ist: "Diese zwei gehören vor Gott und der Welt zusammen".
Eine Heirat in der Kirche kennet die Schrift nicht da in der Schrift schon keine Kirchen vorgesehen sind. Aber es ist natürlich nicht verbotet Aber in einer Waldhütte oder am See ist es doch auch schön?
 

Fortsetzung folgt. 

Dazu einige Links:

Das Einsetzten der Ehe: frage569.htm

Sexualakt und EHE?: frage118.htm

Sex vor der EHE: frage575.htm

Gottes Ordnung:  frage162.htm

Freundschaftszeiten:  ..\themen\frliphtm.htm

Nicht die Ehe brechen: ..\Dura\alleschr.htm

Verhütung in der EHE: frage120.htm

Aufseher und Ehe: ..\Jettel\UN_10.RTF

Die Pharisäer Falle: ..\themen\pharfal.htm

Salomo: frage10.htm

Fasten in der EHE: ..\brunoob\fasten.htm

EHE als Bild: ..\hufnagel\plan.htm

Eine zwischen Christan kann nicht geschieden werden: frage582.htm

Prüf es bevor Du eine Freundschaft beginnst: ..\antipas11\Pruefees.htm

Wilde Ehe: frage964.htm

Komische Art::  frage362.htm

Mormonen "Ehe": ..\bereancall\neuchri.htm

Keusche EHE??: ..\themen\sogogeha.htm

Jesus der Garant einer glücklichen Ehe: ..\Werner Titze\krazule.htm

Nicht mehr fähig: frage781.htm

Wissen nicht was sie tut:  frage611.htm

Verhütung:  frage660.htm

Schwur Eid Ehe: frage725.htm

Machenschaften: frage1082.htm

Du sollst die Ehe nicht brechen: ..\Dura\befreit.htm

Richtlinien: frage870.htm

Ehrbarkeit der EHE: ..\themen\hebraeinf.htm

Levitencamp:  frage232.htm   

Sexualität in der EHE: frage174.htm

Hochzeitspredigt 1:/themen/pmww.htm

Ist die EHE gültig: /themen/pmww.htm

Die Reinheit der EHE frage767.htm

Scheidung und Wiederverheiratung: frage1075.htm

Tim und Liisa: ..\benedikt\bptili.htm

Gesegnete EHE: ..\hjoester\jugend.htm

Freundschaft, Liebe Partnerwahl: https:///themen/PA-Wahl_Wetzikon.doc

Bis der Tod Euch scheidet: https:///themen/scheidet.htm
https:///themen/scheidung7.pdf

Geringer Stand?  https:///rotochr/Julien%20i.pdf

Wie finde ich die richtige Frau: https:///antipas11/rifrau.htm

Zurückweisung der Ehe: https:///bereancall/TBCNewsletter2004_04_D.htm

Ehe, die von Gott gegebene Ordnung:  https:///ginter/homosexualitaet/uno.htm

Geheimnis der Dauerhaften EHE: https:///Forum/frage%20112.htm

Traurige EHE: https:///Forum/frage325.htm

Hochzeitspredigt nr 3: https:///khk/HOCHZE.DOC

David und Nabal: https:///bernd_grunwald/danab.htm

 

 

 

Ehe nicht brechen: https:///Dura/gebote.htm

 

 

 

https:///Dura/ehe.htm

https:///antipas11/rimann.htm

https:///Forum/frage230.htm

https:///Downloadsite/Scheiden%20und%20Heiraten.doc

https:///Forum/frage426.htm

https:///Forum/frage1042.htm