Home       Bibelkreis.ch

Frage: 1476

Hallo HP

Auf https://www.christustag.ch/index.php/D/article/4 las ich folgendes:
<<Von der Brassband über den Jodel, Worship, Gospel bis zum Hip-Hop – auf vielfältige Weise werden wir ihm unsere Dankbarkeit und Ehrerbietung zeigen.<<

Die Frage ist nur, ob das der HERR so auch will, die Art und Weise!

<<Durch das Wort Gottes und verschiedenartige zeugnishafte Beiträge wollen wir uns neu ausrichten lassen für unseren Auftrag als Licht und Salz in der Gesellschaft.<<

a) Ist das Wort Gottes "nur" noch gleich viel wert wie Zeugnisse?
b) Was heisst "verschiedenartige"? Nicht alles ist wohlgesehen beim HERRN!

Licht und Salz wird man, wenn man sich von der Welt abhebt, so wie es Gott will! Wenn man seinem Wort folgt und weiss, dass man ein Fremdling ist in dieser Welt!
 
Auf :https://www.christustag.ch/index.php/D/article/2/ liest man folgendes:
<<Frömmigkeitsstile<<

Einen Gruss an den Individualismus: Es geht anscheinend nicht darum, welcher "Stil" dem HERRN gefällt, sondern nur, das jeder machen kann, was er will...

<<dass zu Beginn des Christustags.04 ortsansässige Christen die Fahnen der rund 2'800 politischen Gemeinden der Schweiz in den St. Jakob-Park (Fussballstadion) tragen und dort als Symbolhandlung miteinander ein Kreuz bilden.<<

Symbolisch / mystisch! Wie es die kath. und die char. Kirchen lieben! Es wird auf die Tränendrüse gedrückt! Aber warum denn Fahnen, ist das eine Lehre der Bibel? Oh pardon, ich komme halt immer wieder mal mit der Bibel...

<<Wir machen Musik in genügender Lautstärke und zur richtigen Zeit.<<

Was hat das noch mit der Bibel zu tun?

Gruss
Michael / CH

PS: Das sich ein Herr Hanspeter Nüesch (Leiter Campus für Christus) und ein Herr Albietz (Prediger in einer FEG und ehemaliger Chef von St. Chrischona) dort die Leitung haben, sollte einem die Augen öffnen. Die FEG ist auch schon im Boot mit "Schweizerischer Evangelischer Allianz", etc. Nur ein Vorbote zur Ökumene...


Lieber Michael   23.05.04

Alle diese Dinge die Du da anführst findest Du  doch auch schon in der Bibel, kurz vor den Gerichten.  Tage Lots Tage Noahs, Goldenes Kalb und Ohrenkitzelein usw.. Sie werden es nicht merken, wenn der Verderber unter sie einfällt und die Gläubigen sind dann schon entrückt.

In IHM
Hans Peter


Nachtrag zu:

<< Die FEG ist auch schon im Boot mit "Schweizerischer Evangelischer Allianz", etc.<<

Das die FEG oder der Bund offiziell schon in der SEA ist, stimmt natürlich (noch) nicht! Sie machen aber darum herum, wie ich aus sicheren internen Quellen zu berichten vermag...

Gruss

Michael / CH