Home       Bibelkreis.ch

Frage: 1617

Lieber Hans-Peter      Siehe auch:      555      Können Gläubige besessen sein?    1590 Fluch über die Familie A = 29.07.04

wenn ich meine Wohnung vom Bösen ( Satan ) fernhalten will, also, dass der eingeladene Gast oder Besucher, der im Unglauben ist, seine Dämonen (Satan) vor der Tür lässt ?

Im gutem Deutsch: "das Böse soll draussen bleiben !"

Wie kann ich dagegen wirken?  Welchen Psalm ( Gebet ) gibt es dafür ?

lieben Gruss
Theo


Liebe Theo   05.08.04

wenn es nur so einfach wäre....  Das "Problem" sind selten unsere Besucher, sondern wir selbst. Je nachdem mit was ich mich beschäftige, wird meine Gedankenwelt beeinflusst.

Es gibt schlicht keine Gebete gegen Dämonen und gegen Satan! Danke dem Herrn Jesus dass Er für Dich gestorben ist. Lebe in der Kraft Gottes im neuen Leben. Gib der alten Natur dem alten Menschen keine Chance indem Du denselben fütterst.
Danke dem Herrn Jesus,  dass Er den Satan am Kreuze besiegt hat!  Eventuell helfen Dir fürs erste die obigen Links?
Führe ein GEBETSLEBEN! und gib Deinen Besuchern immer sofort  Traktate!  hast Du welche? sonst habe ich einen Gratis Dienst für christliche Traktate!   Verwirkliche das Gestorben sein mit Christo. Die Sünde wirkt in der alten Natur nicht in dem ewigen Leben

In IHM
Hans Peter