Home       Bibelkreis.ch

Frage: 1728

Aus einem Brief

1) Muss eine Frau Schulterlange Haare haben ?
  a) oder reicht es auch aus ( bis Nacken bedeckt ist )
  b) darf es gefärbt oder muss es naturfarben  sein ?
herzlichen Dank
einen friedlichen und gesegneten Abend
Gott mit Dir und deiner Familie

Theo

Lieber Theo  22.09.04

Die "Sach":  Wenn ein Bruder in Christo  keinen Bart trägt, dann kann er einer Schwester in Christo wohl kaum irgend etwas sagen, was die  "Natur" betrifft.  Da  mich die Natur lehrt, dass ein Mann (1) einen Bart hat, sofern er einen hat..   bin ich ein wenig in der Lage und berechtigt, darüber zu schreiben. Da dies schon einige Male getan wurde,  möchte ich Dich zunächst auf folgende Artikel verweisen:

http://www.bibelkreis.ch/Ebertsaeuser/biwe.htm

http://www.bibelkreis.ch/themen/frivers1.htm

http://www.bibelkreis.ch/forum/frage162.htm

Aber wie gesagt, denke morgen früh daran, wenn Du in den Spiegel schaust, dass Du ein Mann bist und nicht wie eine Frau herumlaufen musst..

Dann zu schulterlangem Haar. Wie kommst Du auf schulterlang?  Das würde ja heissen, die Schwester soll die Haare schneiden, aber davon habe ich nichts gelesen, denn es gehört zu Ihrer Ehre = Herrlichkeit.

Dann zu gefärbt oder naturfarben.. Das ist Geschmacksache, muss die Schwester selber wissen. Ihrem Mann soll sie gefallen solange es nicht unchristliches  von Ihr verlangt wird.  Meinen Meinung dazu ist ja auch schon gemacht...

Liebe Grüsse

Hans Peter

(1) Hat nichts zu tun mit Christ oder nicht Christ, sondern Mann hat Bart oder man haut ihm ab.