Home       Bibelkreis.ch

Frage 1916

Hallo Hans Peter,
die eine Gemeinde die mir angetragen wurde ist eine Baptistengemeinde im frei evangelischen Stil.
Die Gemeinde hat so um die 300 Mitglieder, ein Teil davon ist sehr Charismatisch angehaucht.
Der evangelische Stil resultiert aus der Gründung von vor ca. 80 Jahren.
Aufnahme in die Gemeinde erfolgt durch die Taufe.
Laut Telefonat wird nicht öffentlich geheilt oder in Zungen geredet.
Manche sollen es aber angeblich im Stillen tun.
Man kann aber für sich beten lassen. Unter anderem betet der Pastor für dich und legt dabei seine Hand auf.
Ich denke eher Finger weg, oder?
Kannst du mir bitte auch erklären was eine Baptistengemeinde genau ist , und wo der Unterschied liegt.
Vielen Dank für alles

Gruß Jörg