Home       Bibelkreis.ch

 

 

Frage 1948

Lieber Hans-Peter,

In Epheser 2,11-13 gibt der Apostel Pulus Bericht vom ehemaligen Zustand der Heiden vor ihrer Bekehrung [;-)] als
- ohne Christum
- entfremdet dem Bürgerrecht Israels
- Fremdlinge betreffs der Bündnisse der Verheissung
- ohne Hoffnung
- ohne Gott in der Welt.

Was ist unter dem Bürgerrecht Israels und den "Bündnissen der Verheissung" zu verstehen?

"Jetzt aber, in Christo Jesu, seid ihr, die ihr einst fern waret, durch das Blut des Christus nahe geworden."
Was ist mit dem Ausdruck "nahe geworden sein" gemeint?

Gruss

Eckhard