Home       Bibelkreis.ch

 

Frage 379 Verfolgungen

Sali Martin

<<Sie ist eine Bewegung des Heiligen Geistes.>>

Warum nur schreibst du hier "des Heiligen Geistes" und nicht
des Herrn! Das lässt mich einiges erahnen!
Denn auch der Heilige Geist hat einen Herrn. Nämlich
Jesus! Und Jesus hat auch einen, welcher Gott Vater ist!
Aber ob es der Heilige Geist ist, bei euch, na ja?!?

<<Ihre Früchte sind ganz eindeutig gut.>>

NEIN! Nicht NUR gut! Da liegt der Hacken!

<<Wachsende Gemeinden, viele Errettete, großen Beitrag
zur Weltevangelisation usw..>>

Wie schon ausgeführt, muss das Wachstum keine gute Frucht sein!

Und auch die Mormonen missionieren sehr! Also ist auch der
Grad der "Evangelisation" nicht ein ABSOLUTER Messer des Gehorsams.

<<Der Alphakurs enthält ganz eindeutig das wahre Evangelium,
auch wenn Ideologen wie Herr Patrik Tschui das "Kunststück"
fertig bringen, aus ihm ein falsches Evangelium herauszulesen.
Die charismatische Bewegung nach ihren Lehren gerecht zu
beurteilen ist ein Ding der Unmöglichkeit>>

Ja da bin ich aber anderer Meinung! Ein falsches Evangelium!

Z.B. Soll laut dem Alphakurs Jesus nicht konfrontativ sein! Dann
lies mal in der Bibel!
Aber oh nein! Das ist ja nur etwas kleines!!!! Ja aber der ganze
Kurs beruht darauf und baut darauf auf. Darum hat er auch "Erfolg".
Weil er ein "Wohlfühl-Evangelium" vermittelt, genau wie ICF, Willow
Creek, Saddleback und Konsorten!

Und warum soll "die charismatische Bewegung nach ihren Lehren gerecht zu
beurteilen" nicht durch die Bibel möglich sein? Wäre das etwa nicht
gerecht?

<<Diese Früchte sind für jeden objektiven Betrachter klar positiv.>>

Warum? Wenn man in die Bibel schaut nicht!

<<Ideologen nehmen nur selektiv die Dinge heraus, die ihre
Ansichten bestätigen und diese Dinge werden dann
aufgebauscht und verallgemeinert.>>

So, habe aber auch schon gelesen, das P. Tschui auch positives erwähnt!
Also zeigt er beide Seiten.

Nur das Problem daran ist nicht das was gut ist, sondern das was
schlecht
ist. Ein wenig Sauerteig durchsäuert den ganzen Teig! Ein wenig falsches
durchsäuert alles gute, wie in der char. Szene . Wobei ich mir nicht
sicher¨
bin, ob es wirklich nur wenig schlechtes oder doch viel schlechtes gibt!
Aber das ist auch nicht wichtig! Es ist nur wichtig, ob es solches
überhaupt gibt, solche unbiblische Sachen!!!

<<Wie Du richtig in einem weiteren Artikel dargestellt hast
werden Verfolgungen kommen.>>

SO!!! WO HABE ICH DAS???

<<Wir müssen bloß aufpassen, daß diese Verfolgungen nicht
Durch Christen ausgelöst werden, die sich bei der Beurteilung
anderer Denuminationen nicht an die Wahrheit halten und
Lügen und Verleumdungen verbreiten.>>

Nun dann lies mal Epheser 5!! Vor einer falschen Evangelium
haben die Jünger Jesu zu warnen!!!

<<Du hast sicher zuviel bei Leuten wie Patrik Tschui gelesen die
nur nach Fehlern suchen und diese verallgemeinern.>>

So also, noch einmal! Nach Fehlern suchen ist IMMER GUT! Vorallem
dann, wenn es darum geht, eine mögliche falsche Lehre zu entlarven
und blosszustellen!!! Und nur nach Fehlern sucht er sicher nicht!
Und wenn einem solche Fehler regelrecht ins Auge springen, dann
ist es noch besser! Und dann habe ich zu warnen, weil die Verführung
so offensichtlich ist, dass sie schon sehr weit fortgeschritten
sein muss!!!

Gruss Michael  

Siehe auch:

Aufklärung,
Charismatik etc.

Pfingstbewegung/
charismatische 
Bewegung

https://