Home       Bibelkreis.ch

Frage  468

lieber hans-peter,

ich habe da mal eine kleine frage...

spannende seite - gute artikel - wer in jesu namen bist du ?

schreib doch mal wer wie was dahintersteckt !

dankeschön, gottes segen dir!

armin


Lieber Armin

ich habe mal etwas auf eine ähnliche Anfrage  hin verfasst:  185

Liebe Grüsse

Hans Peter


26.02.02

lieber hans-peter,

danke für deine rasche antwort. leider hat sie mich in meiner frage nicht sehr viel weiter gebracht. ich weiß

jetzt, daß du irgendetwas mit einer gemeinde zu tun  hast, deren gründer aus indien kam. aber kannst du

mit ein paar sätzen zusammenfassen - welche bewegung/gemeinde im deutschspachigen raum

dahintersteckt, - was dich/euch motiviert, eine derart umfangreiche homepage

zu entwerfen ... und all diese artikel zu schreiben bzw. zu publizieren,

- welche gemeinde deiner meinung nach heute noch "sauber" ist? bzw.

- was du mir als gemeindegründer in bayern empfiehlst, wenn ich gemäß gottes willen gemeinde bauen möchte...

schreib doch einfach ein paar zeilen. ich freu' mich darauf!

in jesu namen, mit ganz viel segen des Vaters,

armin s


26.02.02

Lieber Armin

Da hast Du aber 185 und die angehängten Links schnell durchbuchstabiert...

Wie kommst Du übrigens darauf dass mein Gemeindegründer aus Indien stammt. Ich habe bis jetzt immer gedacht, Er sei in Bethlehem  geboren, einmal ganz kurz mit Seinen Eltern nach Ägypten geflohen, und dann sich so ziemlich immer in Israel selbst aufgehalten bis  Er  von den Seinen in die Hände der Nationen überliefert wurde. Dann hat Er Seinen Geist,  nachdem Er das  Erlösungswerk vollbracht hat, in die Hände des Vaters übergeben.

Nun zu deinen Fragen.

1. Der Gedanke zur Website kam mir mal,  als ich ich auf dem Fahrrad den Berg hinauffuhr und mit meinem lieben Schwager Martin theologisierte,  da kam der Gedanke, dass ich doch so was ähnliches wie die "Handreichungen" (Kennst Du diese Reihe?)  am Internet versuchen könnte. Als mir dann ein Bruder  der örtlichen Brüderversammlung das wunderschöne Logo als Geburtstagsgeschenk schenkte,

   EMMAUS-FernbibelschuleEmmaus-
Fernbibelschule

  (Hast Du auch schon mal in den Dachspitz geklickt?) war dies der Anfang.  Mit einer Bewegung hat also nichts zu tun, schon allein deswegen, weil ich ein COSB bin. Als Christ ohne Sonderbekenntnis gehe ich in eine örtliche Gemeinschaft  in Frauenfeld, aber ich bin  kein Mitglied, weil man da gar kein Mitglied werden kann, sondern ein Glied am Leibe Christi allein, das genügt mir.

2. Die Artikel schreibe ich deswegen, weil,  wenn ich die nicht schreiben würde, würde ich sie eben nicht schreiben...  Abgesehen davon, dass nach bald 30 Jahren Hauskreis in unserem Hause halt so einiges zusammengetragen wurde,  was ich auch anderen zur Verfügung stellen möchte. Und das gibt auch ungeahnte Kontakte. Zb.: mit Dir. Also Internet vereinsamt nicht, wenigstens mich nicht.

3. "Sauber"  von was? Man kann sauber und tot sein. Siehe das Sendschreiben an Sardes. Da war nichts vorzuwerfen, keine falsche Lehre oder so, nur eben,  dass sie tot waren. Eventuell liest ausser Dir noch jemand diese Zeilen der dann mir  Dir in Kontakt treten möchte. Ich werde dann diese Adresse an Dich weiterleiten.

4. Gemeinde bauen? Ich weiss schon was Du meinst, mich stört nur der Ausdruck  "Gemeindebauen."  Vergiss diesen Ausdruck, das kann kein Mensch , nur DER Mensch Jesus Christus kann bauen und Ihm wollen wir doch nicht ins Handwerk pfuschen?  Wir sind selbst hinzugefügte.

Mt. 16,18 Aber auch ich sage dir, daß du bist Petrus; {O. ein Stein} und auf diesen Felsen will ich meine Versammlung {O. Gemeinde: s. das Vorwort} bauen, und des Hades Pforten werden sie nicht überwältigen.

Ich bin nun beruflich 3 Tage unterwegs und kann die Webseite sws.  nicht so gut bedienen, nur so für den Fall, dass  Du schnell zurückschreibst...

In IHM
Hans Peter