Home       Bibelkreis.ch

Frage 511

Sali HP

Was hälst du von Festen wie Weihnachten, Ostern, etc. Meine das man sie jedes Jahr feiert? Schon die Namen "Ostern", "Karfreitag", Gründonnerstag", "Weihnachten", etc. haben für mich schwerlich etwas mit  der Schrift zu tun. An und für sich habe ich nichts gegen den ursprünglichen Inhalt dieser  Feste, der Inhalt von der Schrift her, aber jedes Jahr!  Lassen wir die ganzen Bräuche einmal bei dieser Frage weg wie Tannenbaum, Osterhase und Ostereier! Ist ja klar heidnisch. Der Satan  versucht uns halt damit vom eigentlichen Thema abzulenken und uns mit  menschlichen Traditionen zuzuschütten!

Gruss Michael


Als Mensch bin ich natürlich froh für diese Tage, alles andere wäre frommes Geschwätz von mir. Die Tage die Du angeführt hast, finden sich so nicht im Worte Gottes als christliche Feste. Abgesehen nach Lk 15.24 haben wir ja erst so recht angefangen zu Festen?  Wer nach sichtbaren Festen trachtet, auch Sonntagsheiligung oder dergleichen, hat noch nicht gemerkt dass es für uns nun nicht Tage oder Essen oder Trinken ist, sondern das Leben im Geiste.

In IHM
Hans Peter

Hatten doch jetzt schöne Tage, (Auferstehungstag)  die ich wirklich genossen habe...