Home       Bibelkreis.ch

Frage: 774    Depression    Bernhard Dura

Lieber Hans Peter

Hast du dies schon gewusst?

Was Gebet bewirkt  Fünfzig an Jesus Christus gläubige Lastwagenfahrer, beteten gemeinsam   für die Gefangennahme jenes Heckenschützen, der drei Wochen lang  Washington und Umgebung terrorisierte. Einer dieser Lastwagenfahrer, Ron Lantz, stand kurz vor seiner Pensionierung. Er lebte zwar nicht in jener  Gegend, hatte aber den starken Eindruck, dass Gott diese Gebete bald  erhören würde. Er äusserte sogar vor seinen Kollegen, Gott wolle ihn zur Festnahme des Heckenschützen gebrauchen. Ein paar Tage später hörte  Lantz während einer Fahrt durch jene Region Radio. Er wollte gerade an  einer Raststätte einen Halt einlegen, als er dort jenen Wagen sah, den der Radiosender eben erwähnt hatte. Er nahm das Nummernschild auf, rief  die Polizei an, blockierte mit seinem Fahrzeug die Ausfahrt der

Raststätte, damit die Heckenschützen nicht fliehen konnten. Die  Heckenschützen, die 10 Menschen getötet und 3 verletzt hatten, wurden  ohne grosses Aufsehen gefangen genommen. Die erhaltene Prämie von einer  halben Million Dollar lies Ron Janz den Familien der Opfer zu gute  kommen (www.presidentialprayerteam.org). Gott kann grosses tun, wenn man  ihm vertraut.

Vorgestern erhielt ich eine Reaktion von der Schrift Depression in  deiner Website. Ein Mann hat das gesagte tief getroffen und mir seine  Not erzählt. Es ermutigt zu erleben, wie Gott den Dienst segnet.

Nun habe ich wieder ein Traktat geschrieben. Vielen Dank auch für deinen

wertvollen Dienst.

Bernhard Dura