Home       Bibelkreis.ch

Frage 828

ich hätte gerne eure Meinung zu folgenden Aussagen:

  … grenzenlos bibeltreu statt gottestreu oder jesustreu sind …


28.12.02

<<die grenzenlos bibeltreu statt gottestreu oder jesustreu sind. <<

Nun da haben wir es wieder. Jesustreu JA, gottestreu ja (was dies auch immer heissen mag...) aber bibeltreu NICHT. Dies könnte ja noch unangenehme Folgen haben wie Belehrung, Busse und Treue.

Michael/CH


29.12.02

Lieber Hanspeter

...Grenzenlos "bibeltreu" statt "gottestreu" oder "jesustreu" sind...
Diese Aussage ist falsch.
Wenn jemand "bibeltreu" ist, dann ist er auch "gottestreu" und "jesustreu."
Diese 3 Eigenschaften sind untrennbar miteinander verbunden.
 
Wenn man eine Eigenschaft wegnimmt, stimmen die anderen auch nicht mehr.
Z.B. Man kann nicht "jesustreu" sein ohne "bibeltreu" zu sein.
Jesus sagt selber:
Joh 5,46 Denn wenn ihr Moses glaubtet, so würdet ihr mir glauben, denn er hat von mir geschrieben. Joh 5,47 Wenn ihr aber seinen Schriften nicht glaubet, wie werdet ihr meinen Worten glauben?

Martin v. Kleinhausen