Home       Bibelkreis.ch

Aufklärung
Berliner Erklärung
Von Rom zu  Christus
Biblisch, göttliche Erwählung

AT  NT    Lehre, Diverse Verfasser
Prophetie
Linkseite
Prophetíe

Charismatik
7 Fragen   Alpha
Besessen
Bill Hybels

Forum
Löschen von
Beiträgen

Material
Allversöhnung?
Trinität
Unterscheidungen
Römerbriefeinführung
Sicherheit

Aktuelle Themen
Beteiligung der Frau in der Versammlung
Wie kannst du wissen, ob du errettet bis
Ewige Pein

Neu
Download

Versammlung
Stiftshütte
Zulassung.
Absonderung

Internes / Kontakt
Aufgeschnappte Worte
 


Frage 903

Lieber Wim, liebe Freunde    (Überhaupt nicht aus Frust geschrieben, einfach so von Herzen!)     ----->  lebenundglauben

früher hätte ich alles daran gesetzt, dass Du wegen Deinen Gedanken bezüglich Absonderung ausgeschlossen würdest, (von wem oder was eigentlich?). Heute würde, ich wenn ich könnte, gleich umarmen! Hoffentlich wirst du nicht Probleme erhalten. Durch die Gnade Gottes habe ich noch rechtzeitig gelernt, dass das versammeln zu IHM hin nicht heisst, das versammeln zu einer Bewegung hin, die sich anmasst, alle anderen Gruppierungen als Gruppierungen zu verd(.), und nur die eigene Gruppe als d i e Versammlung auszurufen.

Leider wurde ich, als ich mich damals zum Tisch des Herrn gemolden hatte, (ich hatte den Ausdruck auch nicht verstanden), nicht einmal gefragt, ob ich wiedergeboren sei. Die einzige Bedingung war, dass ich nicht mehr zu einer anderen Versammlung Gemeinde usw. gehen durfte, ausgenommen zu „d e r Versammlung“. Auch wurde mir gesagt, dass wenn ich

in eine offenen resp. freien Versammlung besuchsweise gehen würde,

sofort vom Tisch des Herrn?! ausgeschlossen würde. Das meinte also, dass es gar keine anderen Christen gab, den die hatten ja den Tisch des Herrn nicht.

Interessanterweise habe ich gerade Gestern einen kleinen Studienbeitrag zum Thema Absonderung erhalten:

https:///khk/khk2/absond.htm

In IHM

Hans Peter