Home       Bibelkreis.ch

Frage 923

Sali HP

Weisst du was über die Lehre, etc. der Hauskichen Argovialand?

Hier ein Link: https://www.jesus4business.com/hauskirchen-argovialand/

Gruss Michael / CH

 

Sali HP

"Bins"  noch einmal.

Also auf ihrer Page steht:

<<Und da Gott in den Häusern bei den Menschen leben will fängt man an, sich dort um ihn zu versammeln. Und dort wo man sich um Gott versammelt anstatt um Menschen, geschieht das was jeder braucht. Den Menschen wird Gottes Güte bewusst, sie bekennen ihre Sünden und sie kehren um zu ihm. Sie fassen Vertrauen und fangen an sich ganz in seine wunderbaren Hände zu geben<<

Nun, warum steht dort nicht, dass der Heilige Geist die Menschen überführt und dann geschieht "Den Menschen wird Gottes Güte bewusst, sie bekennen ihre Sünden und sie kehren um zu ihm."?

Auch scheint es ein wenig charismatisch zu sein:

<<So fahren unter dem Einfluss des Geistes Gottes Dämonen aus, werden Kranke geheilt und Tote stehen auf.<<

<<Zeit, das deine inneren Qualen aufhören? <<

Tönt wie die char. Lehre, dass Gott auch für unsere Krankheiten, Qualen, etc. gestorben ist und wir nicht mehr leiden müssen, etc.

Und dann gibts da ja noch den Freitagsh.p.wepf_______bibelkreis.ch, auf dem ein Link ist...

Gruss Michael / CH


Lieber Michael

ich hole mir die Website runter und werde in den nächsten Tagen etwas reinschauen.

Liebe Grüsse

Hans Peter

21.04.03

Ich habe nun etwas darin "geblättert"  zB:
 

Wie und wo entstehen Hauskirchen? 

Hauskirchen entstehen dort wo Menschen verstanden haben, dass Gott bei den Menschen im Alltag zu Hause sein will. Er will mit ihnen gehen, bei ihnen wohnen und ihnen mit Rat und Tat zur Seite stehen. Und da Gott in den Häusern bei den Menschen leben will fängt man an, sich dort um ihn zu versammeln. Und dort wo man sich um Gott versammelt anstatt um Menschen, geschieht das was jeder braucht. Den Menschen wird Gottes Güte bewusst, sie bekennen ihre Sünden und sie kehren um zu ihm. Sie fassen Vertrauen und fangen an sich ganz in seine wunderbaren Hände zu geben. Und dort wo dies geschieht kommt alles Finstere, Kalte und Kranke in Bedrängnis. So fahren unter dem Einfluss des Geistes Gottes Dämonen aus, werden Kranke geheilt und Tote stehen auf. Und den Menschen dieser Welt wird die frohmachende Botschaft von Jesus Christus verkündigt.

Ob man dies noch mit charismatisch und pfingstlich abtun kann , weiss ich nicht, da  viele Pfingstler heute etwas vorsichtiger geworden sind mit dem Maul auftun. (die haben gemerkt, dass sie beurteilt werden an der Diskrepanz zwischen Gerede und Getue...)

Nun ich werde mich betreffend der Tote Auferweckungen im KT.  Aargau etwas rumhören. Ob ich je etwas davon hören kann?

Dass sie dann aber auf der anderen Seite Vorträge anbieten mit folgendem Inhalt:

Es war nicht meine Absicht, dich mit meinen Worten zu verletzen - in Liebe Jesus

Unterordnung und Haupt – unsere lächerliche Interpretation

Gehilfinnen, Kopfbedeckungen und andere Heucheleien

---lässt ja schlimmes erahnen.  Auch dass sie den Lügenh.p.wepf_______bibelkreis.ch verlinkt haben zeigt dass die sws. alles glauben.

Konsequenz:

Der Herr kennt die Sein sind,  wir sollen abstehen von der Ungerechtigkeit.

Der Angeführte Farbladen scheint hingegen gut assortiert zu sein.

Liebe Grüsse

Hans Peter