Frage 2041

Hallo HP

Gibt es laut der Bibel nur das Gute, das von Gott kommt und das "Schlechte", das vom Teufel kommt?
Oder gibt es einen Zufall, ein Schicksal, also eine Dreiteilung?

1) Das Gute -> kommt von Gott
2) Das "Schlechte", kommt vom Teufel
3) Aber in der Welt geschehen auch Dinge, die von Gott zugelassen sind und wo Satan nicht die Finger im Spiel hat, sondern eben Zufall sind...

Danke für die Hilfe!

Gruss
Michael / CH
Hallo Michael/ch  8.3.05

Von unserer Warte ist vieles überraschende, unerwartete = Zufall. So, unter diesem Aspekt finden wir das Wort "zufällig"  auch im Worte Gottes. Der Satan kann nichts Böses tun, was Gott nicht weiss und nicht zulässt. Alles geschieht unter der Zulassung Gottes.

Liebe Grüsse

Hans Peter

5Mo 22,6 Wenn sich zufällig ein Vogelnest vor dir auf dem Wege findet, auf irgend einem Baume oder auf der Erde, mit Jungen oder mit Eiern, und die Mutter sitzt auf den Jungen oder auf den Eiern, so sollst du nicht die Mutter samt den Jungen nehmen;
Rt 2,3
Und sie ging hin und kam und las auf dem Felde hinter den Schnittern her; und sie traf zufällig das Feldstück des Boas, der aus dem Geschlecht Elimelechs war.
2Sam 1,6 Und der Jüngling, der ihm berichtete, sprach: Ich geriet zufällig auf das Gebirge Gilboa, und siehe, Saul lehnte sich auf seinen Speer; und siehe, die Wagen und die Reiter setzten ihm hart nach.
2Sam 20,1 Und daselbst war zufällig ein Mann Belials, sein Name war Scheba, der Sohn Bikris, ein Benjaminiter; und er stieß in die Posaune und sprach: Wir haben kein Teil an David und kein Erbteil an dem Sohne Isais! Ein jeder zu seinen Zelten, Israel!