Frage 2050   Home       Bibelkreis.ch

Hallo zusammen

Ich habe folgende Aussage gehört: Wir sollen alle (möglichst alle) Sünden voreinander bekennen, wir schaffen es sonst nicht heiliger zu Leben (Heiligung), wenn wir "nur" Gott eine Sünde (die nicht einer anderen Person offenbar wurde) bekennen und Busse tun!

Gruss

Michael / CH

Lieber Michael/ch  11.03.05
 

Bei zwischenmenschlichen Sünden muss man die Sünde dem bekannt werden, gegen den man gesündigt hat. Wenn wir nicht gegen Menschen gesündigt haben, ist es in der Regel besser, die Sünde nicht noch auszubreiten, sondern vor Gott Busse zu tun.

Gruss
Hans Peter