Frage2083   Home       Bibelkreis.ch  Download dieses Frame mit rechter Maustaste:==>     2083 lebendigen Wort Gottes

 

Hans Peter,

hier gleich eine dringende Frage ans Forum mit Bitte um Beantwortung möglichst innert der nächsten Tage:

Zitat Anfang:

"...das Wort Gottes (ist) Maßstab und oberste Autorität; wir wollen uns aber stets bewußt sein, daß die Buchstaben der Bibel erst durch die Offenbarung des Heiligen Geistes zum lebendigen Wort Gottes werden".

Zitat Ende

Die Aussage soll - zumindest sinngemäß - auf J. N. Darby zurückzuführen sein. Mein heutiger Gesprächspartner vermutet es, ist sich aber nicht sicher darüber. Kann mir jemand eine Bestätigung oder eine Widerlegung zukommen lassen?

Mit herzlichen Grüßen

Andreas F

 

Lieber Andreas  30.03.05

ohne den heiligen Geist kann man bestimmt erkennen, dass man verloren ist und DEN Erretter, Jesus Christus braucht. Aber die Herrlichkeiten  des Herrn Jesus  werden wir nur durch den innewohnenden heiligen Geist erkennen. Nur wenn wir den Heiligen Geist haben und IHM auch den Raum und die Herrschaft überlassen, kann ER uns in die Wahrheit leiten und zur Anbetung führen.

in IHM
Hans Peter

Ps. Ich kann in der Geschwindigkeit nicht nachschauen ob der Satz von JND ist, aber er hat tatsächlich solch fundamentale Wahrheiten wieder ans Licht gebracht.

in IHM
Hans Peter