Frage2100    Home       Bibelkreis.ch  Download dieses Frame mit rechter Maustaste:==>     2099  Schöpfung des Gläubigen

 

Hallo HP     6.4.05

Was wurde alles neu bei der Schöpfung des Gläubigen (2. Kor 3,17)?

Gruss

Michael / CH

Hallo Michael/ch   07.04.o5

der Mensch besteht aus Geist, Seele und Leib. Bei der Wiedergeburt, wurdest du eine neue Schöpfung, aber nur in deinem Geist. Der geistliche Mensch, dein wahres "Ich" ist wieder in den Zustand zurückversetzt worden, als Adam erschaffen wurde. Deine Seele und dein Leib, wurden aber bei der Wiedergeburt nicht erneuert, diese müssen durch das Wasserbad ( Taufe ), das Wort Gottes und durch den Heiligen Geist erneuert werden.

Das heisst, diese müssen sich dem unterordnen. Gleichzeitig, da ja dein Geist von Grundauf erneuert wurde, muss sich Leib und Seele dem erneuerten Geist ( neue Schöpfung komplett unterordnen. Der erneuerte Geist, herrscht über dich, nicht der Leib oder die Seele, die noch unter der Herrschaft der Sünde leben.

Ich hoffe das war ein bisschen verständlich ( bin ein klein bisschen Müde ) und konnte dir helfen.

Gerhard

 
Lieber Gerhard 7.4.05

Ich denke auf Grund von Rö 8 dass der Wiedergeborene Mensch seinen eigenen Geist  (Identität) hat und den Heiligen Geist.

Liebe Grüsse

Hans Peter