Frage 2214

Home       Bibelkreis.ch    Download dieses Frame mit rechter Maustaste: ==>  2214 Verfassung

 

Aus einem Mail von heute:
Folgenden Satz:

Die meisten wissen gar nicht das, als die deutsche Verfassung

niedergeschrieben wurde, die Bibel zu Rate gezogen wurde. Ja, dass

unser gesamtes europäisches "christliches" Abendland in der Freiheit

und in dem Wohlstand ohne die Bibel gar nicht möglich gewesen wäre.

MB/mask

Lieber MB
Ich persönlich glaube schon lange nicht mehr, dass das Wort Gottes Garant für Friede und Wohlstand ist. Ich glaube schon gar nicht, dass uns das irgendwo verheissen ist.  Ich glaube auch nicht, dass Gott momentan irgendwie aktiv in die Politik eingreift, auch nicht Israel. Gott wird erst wieder aktiv in das irdische Geschehen eingreifen, wenn die Gemeinde entrückt ist und dann die Drangsalszeit beginnt. ( 70JW Daniels)

in IHM
Hans Peter