Frage2309

Home       Bibelkreis.ch  Download dieses Frame mit rechter Maustaste:==> 

 

Lieber Hans-Peter,

Wir haben bei uns im Predigerkurs jetzt das Buch von der G. Wasserzug empfohlen bekommen. Das Buch heisst "Bibelschule für jedermann". Wie man es mir gesagt hat, soll es anscheinend ziemlich gut und gelungen sein.

Wie soll man sich bei Lehrbüchern einer Frau verhalten?

Ist G.Wasserzug empfehlenswert?
Wo stimmt sie nicht mit der Bibel überein?
Das sind die Fragen, die mich jetzt beschäftigen.

Könntet ihr mir etwas helfen?

Danke

Gruss

Eugen

 

Lieber Eugen

Die alleinige  Predigerschule ist das Leben in bewusster Gemeinschaft mit unserem Herrn Jesus Christus. Da nützt kein Kurs was. Eine Lehrbuch in Theologischer Dingen von einer Frau geschrieben ist bewusste Rebellion gegen Gott und sein Wort und steht unter dem Gericht Gottes. Ich würde diesen Kurs einfach und sofort verlassen.

Mit freundlichen Grüssen
 Hans Peter         ==> Beteiligung der Frau in der Versammlung