Frage2356  Home       Bibelkreis.ch  Download dieses Frame mit rechter Maustaste:==>  2356 auf den Leim gegangen

Hallo Hans-Peter!

In unserem Umfeld sind leider etliche den "verführerischen Reden"

der "Word of faith-movement" auf den Leim gegangen. Wir haben, um sie zurückzuholen, uns intensiv einige "Bibelschulvorträge" angehört und das Wort Gottes danebengestellt. Leider ohne erkennbare Ergebnisse.

Jetzt sehen wir es als unsere Pflicht an, vor diesen "verderblichen Sekten"

zu warnen, und dies in aller Deutlichkeit.

Es handelt sich um Vorträge auf einer CD namens "Frühjahrsbibelschule 2005", die von der "wort-und-geist-Gemeinde" in Röhrnbach/bayerischer Wald vertrieben werden. Homepage www.wortundgeist.de.

Die Gemeinde unterhält über Karl Pils (www.wirtschaftsrevolution.de) vielfältige Kontakte, die weit ins charismatische Spektrum hineinreichen.

Zu den Lästerungen gehören Aussagen wie "Das Kreuz hat keine Kraft" oder "Christus hat uns in der Hölle erlöst" oder "Uns ist alle Schöpferkraft gegeben". Ich bin stark dafür, dass unsere Notizen allen Interessierten zugänglich gemacht werden. Damit kann jeder erkennen, dass es sich bei diesen Leuten nicht um Brüder handelt, sondern um Propagandisten einer vodooistischen Verfälschung des Evangeliums unseres Herrn und Gottes Jesus Christus, der uns am Kreuz vollständig erkauft hat.

Joachim Sohns

Martino Spitaletta    Hagins Irrlehre Hagin auf