Frage2655   Home       Download dieses Frame mit rechter Maustaste:===> 2655  Bush Politik Wirtschaft

Lieber Hans Peter

Folgende Forumanfragen

A) Was hältst du von George W. Bush?

B) Bist du generell gegen Christen in der Politik?

C) Wenn ja, weshalb und gilt das auch für die Wirtschaft?

Danke für die Veröffentlichung und frohe Weihnachten!

Gruss Jérôme

 

A) Ich hoffe, dass er sich einmal bekehrt.

B) Nichts.

C) Politik ist ein verhurter Vorgang, wo es um Kompromisse zwischen satanischen Philosophien geht.  Politik ist nur der verlängerte Arm der Philosophie und jeder Christ ist der Philosophie gegenüber gestorben. ( Kolosser- Brief). Darum sind auch die christianisierten Politiker immer die Dümmeren, weil sie ja eigentlich dem ganzen menschlichen Plauderitum  gegenüber tot sein sollten.. Politiker es auch gart nicht : es brauchte Unkorupte fähige Beamte und verantwortliche Bürger, dann kannst Du alle Parlamente 
(Wortwörtlich =  Plauderianstalten) vergessen.

In der Wirtschaft wird natürlich mehr gearbeitet und nicht nur geredet.  Da bracht es natürlich Christen. Ohne Christen fährt alles in Richtung dem totalem Abfall zu. Das wird dann der Fall sein, wenn bei der Entrückung der Heilige Geist zusammen mit den Wiedergeborene abgezogen sein wird, dann wir die ganze Welt der Lüge verfallen sein.