Frage2715   Home       Download dieses Frame mit rechter Maustaste:===> 2715 Entrückung bis Drangsalzeit

Forumfrage: Forumantwort:

Hi, ich bin etwas verwirrt

 Sie schreiben im Forum es kann 100 Jahre oder länger dauern von Entrückung bis Drangsalzeit 

Aber mit der Entrückung beginnt doch sofort die 70. Danielwoche zu laufen, weil der welcher zurückhält, der hl. Geist, dann weg ist, und d.h. 7 Jahre von Entrückung bis zur Sichtbaren Wiederkunft Christi und 3,5 Jahre von Entrückung bis Drangsalzeit (Mitte der 7 Jahre)

 Oder nicht ???
 Chris

  Lieber Chris  28.02.06

Es gibt für das Wiederkommen des Herrn Jesus keine Zeitangaben. Es gibt für die Entrückung keine Indizien, nicht eines. Aber die Entrückung ist vor der Drangsalszeit. Wieviel Zeit dazwischen liegt, weiss nur Gott.  Die Entrückung der Braut des Lammes hat nichts mit Israel zu tun.  Die Entrückung der Versammlung hat auch nichts mit der Vollzahl aus den Nationen zu tun.

Nach der Entrückung der Braut  des Lammes mit dem Heiligen Geist, wird das Plastik und Blech Zeitalter heruntergefahren, eventuell  schon vorher, da find ich kein Schriftangaben weil die Entrückung ja keine Indizien oder so kennt.
Dann werden gewaltige Kriege kommen und Erdbeben unbekannten Ausmasses usw, aber das ist nicht die  Drangsal Jakob.
Die beginnt dann nach einer  Verschnaufpause, ( am Endes dieser Pause, kommt die falsche Friedens und Sicherheitsmeinung und mit diesem Zeitpunkt wird die Vollzahl aus den Nationen beendet sein-)   und dauert 7 Jahre.  Dann wird irgendwann später die Schlacht "Harmagedon" kommen und nach  dieser Schlacht wird der Herr Jesus mit den Seinen Kommen und hier auf dieser Erde das 1000JR aufrichten und Israel wird dann der Rosch sein.
 

Ich kenne keinen Hinweis aus der Schrift, dass mit der Entrückung die 70JW beginnt. Ich kenne auch keinen Hinweis aus der Schrift, dass nach der Drangsal Jakob die sichtbare Wiederkunft des Herrn ist und dass nach der 70JW das 1000JR beginnt. Ich denke, dass wir die Zeiten vor und nach der 70JW nicht kennen, und damit  lösen sich einige selbstverschuldete  auslegungstechnische Probleme von alleine.  Zuerst müssen die Panzer, Flugzeuge, Gewehre, Raketen, Elektronik,  Computer  und ähnliche Kindereien den Pferden und Menschenmassen Platz machen. Dann werden Waffen aus Holz eingesetzt und die brennen dann in Israel jahrelang.

in IHM
Hans Peter

 

Hallo Hans Peter

Aber das es ist doch klar dass nach der Vollzahl der Nationen die Drangsalszeit beginnt.

Martin a.M

Lieber Martin a. M:   01.03.06

Röm 11,23 Und auch jene, wenn sie nicht im Unglauben bleiben, werden eingepfropft werden; denn Gott vermag sie wiederum einzupfropfen.

Röm 11,24 Denn wenn du aus dem von Natur wilden Ölbaum ausgeschnitten und wider die Natur in den edlen Ölbaum eingepfropft worden bist, wieviel mehr werden diese, die natürlichen Zweige, in ihren eigenen Ölbaum eingepfropft werden!

Röm 11,25 Denn ich will nicht, Brüder, daß euch dieses Geheimnis unbekannt sei, auf daß ihr nicht euch selbst klug dünket: daß Verstockung {O. Verblendung} Israel zum Teil widerfahren ist, bis die Vollzahl {O. Fülle} der Nationen eingegangen sein wird;

Röm 11,26 und also wird ganz Israel errettet werden, wie geschrieben steht: "Es wird aus Zion der Erretter kommen, er wird die Gottlosigkeiten von Jakob abwenden;

Röm 11,27 und dies ist für sie der Bund von mir, wenn ich ihre Sünden wegnehmen werde". {Jes. 59,20. 21.}

Die Schrift spricht in Römer 11 nicht explizit oder ausschliesslich von der Versammlung, sondern von denen aus den Nationen. Darum steht auch nichts von Entrückung da. Es steht nur da, dass die Periode der Nationen irgendwann mal abgelaufen sein wird, dann wird sich Gott wieder Israel  zuwenden. In der Offenbarung, nach  der Zeit der Versammlung auf Erden,  also nach Kapitel 4, findest Du ja wieder Gläubige, die teilweise Märtyrer sein werden, wenn diese komplette Vollzahl vollendet sein wird, dann! 
Ich bin da noch am Zusammenstellen einer  Tabelle aber das ist alles sehr Zeitintensiv.

in IHM
Hans Peter