Frage 2260

Home       Bibelkreis.ch  Download dieses Frame mit rechter Maustaste:==>2260  Schweinefleisch

 

Liebe Forumteilnehmer,

ich las soeben im Thread über das Tätowieren etwas über Schweinefleisch.

Dazu habe ich eine Frage:

Ein Bruder aus der Versammlung Freiburg (und zusätzlich aus den dortigen Zusammenkünften allein zum Namen des Herrn Jesus (wer da keinen Unterschied erkennen kann, darf mir gerne schreiben)) und ich haben vor, uns vermehrt um Muslime zu kümmern, und ihnen das Evangelium zu sagen.

Dieser Bruder erzählte mir nun, dass viele Muslime Schwierigkeiten mit Christen haben, wenn diese Schweinefleisch essen. Also fragten wir uns, ob wir nicht vielleicht auf Schweinefleisch verzichten sollten in unserem privaten Verzehr, um den Muslimen darin kein Anstoß zu sein.

Natürlich könnten wir sagen: Also, wir sind 1. Christen, und 2. leben wir im christlichen Abendland, also können wir das essen, so viel wir wollen (und Geld dafür übrig haben), aber schon um Gräben, die keine sein müssten, zu überwinden, wäre es bei unserem reichhaltigen Nahrungsangebot in D doch nicht problematisch, auf das bisserl Schwein zu verzichten?

Ich meine, es gibt doch einen Unterschied, ob ich verzichte, um ein Gesetz (aufrechtzuer)halten, das längst erfüllt ist, oder ob ich den Muslimen ein Muslim (1.Kor.9,19-23) werden möchte, oder seht ihr das anders?

Ich will die Araber nicht zur europäischen Kultur bekehren, sondern ihnen klar machen, dass Gott sie so sehr geliebt hat, dass Er Seinen einzigen Sohn in die Welt gesandt hat, damit Er durch Leiden und Auferstehung den Weg zu Gott (als Vater) ebnen konnte. (dazu eventuell später noch die Übersetzung eines sehr guten arabischen Traktats)

Herzliche Grüße

Eckhard Sluiter

 

Lieber Eckehard 06.06.05

bei uns waren sicherlich schon 60 Moslems zu Hause. Jeder hat eine Bibel genommen. Keiner hat abgelehnt. Eventuell hat sich einer bekehrt. Mehr weiss ich nicht. Wenn Du zwei  und mehr Moslems am Tisch hast, ist es eine Dummheit, Schweinefleisch aufzutischen. Wenn Du einen allein am Tisch hast , ist es zu 95% so, dass er sehr gerne Schweinefleisch möchte,  du darfst Ihn auf keinen Fall aber "legen".

Auch wäre es dann aber verhängnisvoll dumm, beim nächsten essen zu dritt, ihn zu verraten.

Liebe Grüsse
 Hans Peter
(Ich esse am liebsten Gemüse. und Fisch)