Frage 2262

Home       Bibelkreis.ch 

Die Allversöhnungslehre fusst natürlich wie jede Irrlehre  in der Bibel selbst.
Wer dem Worte GOTTes nicht glaubt der glaubt dem Teufel. Es gibt nur diese 2 Varianten.
In  1Mo 3,4 steht:  Und die Schlange sprach zu dem Weibe: Mit nichten werdet ihr sterben!
Von da ab glauben die Verlorenen dem Worte Satans.  Ein Allversöhner muss sich wie jeder andere Sünder vor dem Heiligen  Gott beugen, Busse tun und an das Werk des Herrn Jesus glauben, damit er aus Gnaden vor dem ewigen Tod errettet werden kann.
 
Evangelium

 Spezind/aufklae.htm#Aufklärung über Allversöhnungsirrlehre:

Dalliard Aufklärung
 

Aufklärung über Allversöhnungsirrlehre:

Kabbala und Wiederbringungslehre

Dalliard Aufklärung
Lehre
... Warnungen an die Gemeinde Jesu vor Gregor Dalliard: Dalliard sagt: Die
meisten Satanszirkel und Satanskulte entstehen ja von Christen
. ...

Irrweg Täuschung Tarnung

762 Warnungen an die Gemeinde Jesu vor Gregor Dalliard:

Dallard und der Arianismus

Ewige Pein

Allversöhnung CHM

Allversöhnung?

814

https://bibelkreis.ch/themen/
allvvojo.htm


419

Sühnung, Versöhnung 

Herzliche Grüsse

Hans Peter