Frage2615    Home      Download dieses Frame mit rechter Maustaste:===>2615  Messianische Christen
 

Hallo Hans-Peter und Geschwister
 
Sind die Jüdische Messianische jüdische Christen?
Gottes Segen
Fulvio
Lieber Fulvio

Auf eine absolute Frage, kann ich nur allgemein Antworten.
 Der ist ein Christ,  der sich zu Jesus Christus bekehrt hat, sei er, wo er sei. Christen sind alles Wiedergeborene der Gandenzeit, also die von Apg2  bist zur Entrückung leben und dem Aufruf zur Busse folge gleistet haben. Ein Schweizer Christ, ist was seien irdischen Bürgerecht anbelangt, ein Schweizer. Bei den Israelitischen Christen ist es dasselbe, sie sind Israelitische Staatsgehörige, bis der Statt sie ausbürgert.

Dass die messianischen Juden mit den übrigen Christen  auf dieser Erde nicht allzu viel zu tun haben können und wollen, muss natürlich uns beschämen. Persönlich habe ich aber beste Kontakte und schäme mich für die antisemitische Haltung der allgemeinen Christenheid.  Wie lange habe ich gebraucht, mutig zu bekennen dass ein Luther und C.  Halunken sind?
 

Bei mir ist eine Ehebrecher ein Ehebrecher,
Ein Schwätzer ein Schwätzer.
Ein fauler Hund ein fauler Hund.
Eine Sau eine Sau.
Eine Schlange eine Schlange.
Ein Nebeneingeschlichener ein Nebeneingeschlichener
und kann er noch so frömmelnd in diversen Foren herumgeifern)

 ==> Stell Dir mal die messianischen Juden-Christen vor, die müssen doch vor uns, irdisch gesehen, einfach Angst haben. Denk an den geistigen Luthernachfolger Adolf Hitler. Beide waren komplett von Unten gesteuert und haben viele verführt,  getäuscht und getötet.

 Er,  Hitler, hat genau das Programm Luthers ausgeführt.  Also haben  wir etwas Verständnis für das Absonderungsproblem der messianischen Judenchristen, auch wenn es mir selbst etwas schwer fällt. Daneben gibt es auch haufenweise Antichristen  + Pfingstler unter den Messianischen Christen, wo aber nicht?   ==> (Lutheraner Calvinisten Allversöhner Trinitätsleugner)

In IHM
Hans Peter 
2609  Luther, Taufe, Salz     2607 Salzokkultismus (3)    Das Erbe Israels    Aquavit     Arnold Fruchtenbaum

RUNDBRIEF DER JÜDISCH MESSIANISCHEN GEMEINSCHAFT - NOVEMBER 2005

Forumantwort: